Sie sind hier:

Dahlmeiers spektakulärer Abschied auf Schalke

Biathlon World Team Challenge 2019

Beim Biathlon-Spektakel auf Schalke gab's nochmal Emotionen pur: Bejubelt von über 46.000 Fans verabschiedete sich Weltklasse-Biathletin Laura Dahlmeier nach dem letzten Rennen ihrer Karriere endgültig in den sportlichen Ruhestand.

Videolänge:
1 min
Datum:
19.12.2019

"Als ich das letzte Mal in den Tunnel gefahren bin, da ist es mir schon in den Kopf geschossen: Okay, das wird jetzt dein allerletztes Schießen. Jetzt musst du dich noch mal richtig zusammenreißen", sagte Dahlmeier, die ihre Weltcup-Laufbahn vor gut einem halben Jahr beendet hatte.

40 Schüsse - 39 Treffer

Die Doppel-Olympiasiegerin und siebenmalige Weltmeisterin ging bei ihrer Abschiedsparty in der ausverkauften Bundesliga-Arena auf Schalke mit Philipp Nawrath an den Start. Das Duo aus Bayern landete bei der stimmungsvollen Biathlon-Show vor über 46.000 Zuschauern auf dem vierten Platz - 33,1 Sekunden hinter den siegreichen Norwegern Marte Olsbu Röiseland und Vetle Christiansen. Dahlmeier traf mit ihren 40 Schüssen 39 Mal die Scheibe.

Mittlerweile studiert Dahlmeier Sportwissenschaften in München und arbeitet als Biathlon-Expertin beim ZDF.

von dpa, sid / Video: ZDF

Liveticker, Zeitplan und Ergebnisse

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.