Sie sind hier:

Doll Fünfter in der Verfolgung

von Norbert König

Benedikt Doll hat im ersten Verfolgungsrennen des Biathlon-Winters im finnischen Kontiolahti den fünften Platz belegt. Es siegte der Schwede Sebastian Samuelsson.

3 min
3 min
05.12.2020
05.12.2020

Doll landete im ersten Verfolgungsrennen des Biathlon-Winters im finnischen Kontiolahti nach zwei Strafrunden 27,9 Sekunden hinter dem Schweden Sebastian Samuelsson, der trotz eines Schießfehlers seinen ersten Weltcupsieg schaffte.

Peiffer patzt beim letzten Schießen

Nach 12,5 Kilometern wurde Fabien Claude aus Frankreich (3 Fehler) vor Gesamtweltcupsieger Johannes Thingnes Bö aus Norwegen (3) Zweiter. Für Doll war es das bislang beste Ergebnis des Winters.

Olympiasieger Arnd Peiffer war als Zweiter des Sprints vom Donnerstag mit 14 Sekunden Rückstand auf Tarjei Bö in die Loipe gegangen, vergab einen möglichen Podestplatz aber im letzten Schießen noch.

Starker Wind

Bei teilweise starkem Wind leistete sich der 33-Jährige aus dem Harz noch drei Strafrunden und kam nach insgesamt sogar fünf Patzern nur als 18. ins Ziel. Dahinter wurde Erik Lesser (4) 19., Johannes Kühn (5) schaffte es auf Rang 25 und Roman Rees (3) auf Platz 27. Schwächster DSV-Athlet wurde Lucas Fratzscher (5) als 41.

Skispringen Typical am 23.11.2017.

Wintersport - Ticker, Ergebnisse, Wertungen 

Ticker, Termine, Wertungen

Sport
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.