Sie sind hier:

Denise Herrmann glänzt mit Silber

Erste DSV-Medaille bei Biathlon-WM | Jagdrennen Frauen

von Anja Fröhlich

Denise Herrmann hat für die deutschen Biathleten bei der WM in Antholz die erste Medaille geholt. In der Verfolgung lief die Titelverteidigerin trotz dreier Schießfehler auf den zweiten Rang.

Videolänge:
3 min
Datum:
16.02.2020

Im Kampf um Silber bezwang Herrmann im Verfolgungsrennen in Antholz die norwegische Sprintsiegerin und Weltmeisterin Marte Olsbu Röiseland. Gold gewann Lokalmatadorin Dorothea Wierer, die im Ziel 9,5 Sekunden vor Herrmann lag.

"Ich kenne meine Sprintqualitäten hintenraus und habe mir Marte ganz gut zurechtgelegt", sagte Herrmann, "ich war ziemlich aufgeregt, weil die Ausgangsposition doch sehr gut war." Sie war als Fünfte in die Loipe gegangen.

Hinz auf Platz fünf, Preuß Siebte

Herrmann, die in der Mixed-Staffel und im Sprint (auf Platz fünf) am Schießstand nicht zurecht kam, leistete sich diesmal drei Fehler und hatte am Ende 9,5 Sekunden Rückstand auf die siegreiche Italienerin, die lediglich eine Strafrunde laufen musste. Vanessa Hinz wurde Fünfte, Franziska Preuß kam auf Platz sieben, Karolin erreichte Rang 15.

Nach dem Jagdrennen der Männer (15.15 Uhr/ZDF), bei dem Arnd Peiffer und Philipp Horn auf den Positionen sieben und acht als beste Deutsche in die Loipe gehen, dürfen die Skijäger bei der Biathlon-WM in Antholz einen Tag durchatmen. Der Kampf um Medaillen wird erst am Dienstag mit dem Einzel der Frauen (14.15 Uhr/ZDF) fortgesetzt. Dort dürfen vier deutsche Athletinnen an den Start gehen.

von sid, dpa, ZDF

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.