Sie sind hier:

Dahlmeier: "Einzelziele im Kopf haben"

Biathlon | Weltcup in Le Grand-Bornand

Enttäuschungen lassen sich nicht einfach wegdrücken, sagt Laura Dahlmeier. Die deutschen Biathletinnen sollten sich vielmehr "Einzelziele setzen" und "nicht das Gesamtergebnis im Kopf haben, sondern das Rennen Runde für Runde abarbeiten".

something
4 min
something
18.12.2019

Laura Dahlmeier ergänzt in der neuen Saison die ZDF-Crew und wird bei ausgewählten Übertragungen neben Experte Sven Fischer ihren eigenen Blick aufs Geschehen werfen.

Die frühere Weltklasse-Biathletin schlüpft am Freitag beim Weltcup in Le Grand-Bornand erstmals in ihre neue Rolle. Auch in Ruhpolding sowie bei der WM im Februar in Antholz wird sie ihre Expertise für die Zuschauer einbringen.

Dahlmeier hatte im Mai ihren Rücktritt vom Leistungssport erklärt - nach zweimal Olympia-Gold, sieben WM-Titeln und 33 Weltcup-Siegen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.