Löw: "Mehr Druck machen"

Sport | ZDF SPORTextra - Löw: "Mehr Druck machen"

Bundestrainer Joachim Löw will beim Confed-Cup-Endspiel gegen Chile seine Anfangsformation im Vergleich zum Halbfinale variieren. Am Sonntag, 20 Uhr (ZDF ab 19.30 Uhr), spielt die DFB-Elf gegen die Südamerikaner um den Turniersieg.

Beitragslänge:
15 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.01.2018, 20:18

"Veränderungen wird es geben", sagte der Weltmeistercoach bei der Pressekonferenz in St. Petersburg. Welche Wechsel er in der Startelf nach dem 4:1 gegen Mexiko vornehmen will, ließ Löw aber offen.

"Kleine Korrekturen"

Mit Blick auf das 1:1 gegen Chile in der zweiten Vorrundenpartie bei der Mini-WM setzt er ebenfalls auf "kleine Korrekturen". "Wir müssen auch nach vorne mehr Druck erzeugen als im ersten Spiel", kündigte Löw an. Vor allem in der Anfangsphase stand sein Team gegen den Südamerikameister von 2015 und 2016 stark unter Druck.

Auch für das Endspiel erwartet er "sehr viel Kampf und Intensität": "Beide Mannschaften wollen diesen Confed-Cup-Titel unbedingt gewinnen", sagte Löw: "Chile hat eine überragend gute Mannschaft mit vielen Automatismen und viel Erfahrung. Wir werden eine Topleistung bringen müssen, wenn wir dieses Spiel gewinnen wollen." Vor dem eigenen Finale bejubelten Leon Goretzka und Co. noch den EM-Titelgewinn der U21-Kollegen. Das 1:0 gegen Topfavorit Spanien löste im DFB-Teamhotel große Freude aus und war Ansporn für Löws Perspektivteam.

«Unser Erfolg und der der U21 sind pure Werbung für den deutschen Fußball», hatte Goretzka bereits nach dem Mexiko-Spiel gesagt. Löw berichtete, dass er Nachwuchs-Coach Stefan Kuntz und DFB-Sportdirektor Horst Hrubesch «sofort gratuliert» habe. Die Erfolge der beiden jungen deutschen Mannschaften in diesem Sommer haben für Löw aber nur «wenig Aussagekraft für die WM» im kommenden Jahr.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.