Sie sind hier:

Europäische Topteams zu Gast in München

Einladungsturnier des FC Bayern

Der FC Bayern lädt ein und die Topklubs kommen nach München. Real Madrid, Tottenham Hotspur, Fenerbahce Istanbul und der deutsche Rekordmeister bilden das erlesene Feld des Audi-Cups 2019. Das ZDF ist live dabei.

Trailer
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Das Kurzturnier findet am 30. und 31. Juli in der Arena in München statt. Am Dienstag steht zunächst die Begegnung Real Madrid gegen Tottenham Hotspur auf dem Programm, am Abend folgt die Übertragung des Spiels der Bayern gegen Fenerbahçe Istanbul.

Los geht's um 17:45 Uhr

Die Verlierer dieser Halbfinal- Begegnungen treffen am Mittwoch im Spiel um Platz drei aufeinander, die beiden siegreichen Teams machen am selben Tag den Turniersieg untereinander aus. Anstoß an beiden Spieltagen ist um 18 Uhr beziehungsweise 20:30 Uhr.

Das ZDF beginnt seine Live-Berichterstattung jeweils um 17:45 Uhr und 20:15 Uhr. Moderator der Sendungen ist Jochen Breyer, die Spiele kommentieren Claudia Neumann und Martin Schneider. ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: "Wir freuen uns, europäischen Spitzen-Fußball in der Schlussphase der Saisonvorbereitung zeigen zu können, und erwarten hochklassigen Sport."

Echter Härtetest

Der Audi-Cup wird seit 2009 in den Jahren ohne Welt- oder Europameisterschaften ausgetragen - und stellt jeweils kurz vor dem Start in die neue Liga-Saison einen echten Härtetest für die teilnehmenden Spitzenmannschaften dar. Das Turnier wird im klassischen K.o.-System ausgespielt. Steht es nach 90 Minuten unentschieden, folgt direkt Elfmeterschießen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.