Sie sind hier:

Abgeflachte Rivalität

Die großen Spiele zwischen den Niederlanden und Deutschland

Die Niederlande gegen Deutschland – ein Duell, das über Jahre hinweg immer wieder große Spiele mit vielen Geschichten lieferte.

WM 1990 Niederlande - Deutschland
v.l. Jürgen Klinsmann, Hans van Breukelen, Rudi Völler, Frank Rijkaard

Die Rivalität der beiden Nationen begann bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1974 in Deutschland. Die Niederlande hatten sich erstmalig seit 1938 für eine Endrunde des Turniers qualifiziert und waren nach Jahren in der fußballerischen Bedeutungslosigkeit wieder zurück in der Weltspitze. Das Team um Johan Cruyff galt als Favorit.

Die deutsche Mannschaft spielte ein mäßiges Turnier und unterlag in der Vorrunde gegen die DDR. Dennoch schaffte es das Team unter Trainer Helmut Schön ins Finale. Dort trafen die beiden Nationen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander. Zwei Elfmeter sorgten bis kurz vor der Pause für ein ausgeglichenes Spiel, ehe Gerd Müller zum Siegtreffer einnetzte. Für die bis dato titellosen Niederländer war das ein herber Schlag.

Zwei große Spiele in zwei Jahren

Ronald Koeman bei der EM 1988
Ronald Koeman bei der EM 1988
Quelle: imago/laci perenyi

Die große Revanche für diese bittere Niederlage gelang der "Elftal" 14 Jahre später im Hamburger Volksparkstadion. Im EM-Halbfinale im eigenen Land unterlag Deutschland nach einem Treffer von Marco van Basten kurz vor Schluss mit 1:2. Die Emotionen flammten nach dem Spiel auf. Der heutige Bondscoach Ronald Koeman wischte sich nach dem Trikottausch mit Olaf Thon demonstrativ mit diesem den Hintern ab. Tumulte zwischen den beiden Fanlagern waren die Folge.
Die Niederlande sicherten sich ein paar Tage später im Finale gegen die Sowjetunion ihren bisher einzigen Titel und wurden in München Europameister.

Auch die Partie zwei Jahre später bei der WM 1990 in Italien sorgte für einen Eklat, als Mittelfeldstratege Frank Rijkaard seinem Gegenspieler Rudi Völler gleich zweimal anspuckte. Nach heftigen Protesten des deutschen Stürmers sahen beide Spieler die rote Karte.
Die DFB-Elf ließ sich dadurch aber nicht beeindrucken. Mit den Treffern von Klinsmann und Brehme entschied man das Duell für sich und wurde später Weltmeister.

Niederlande - Deutschland im Vergleich

In den vergangenen zwei Jahrzehnten kühlte die Rivalität der beiden Nachbarländer etwas ab. Allerdings trafen beide Nationen in den wichtigen Turnieren auch nur noch in der Gruppenphase aufeinander – zuletzt bei der EM 2012. Diese Begegnungen verliefen ohne größere Zwischenfälle. Insgesamt spielte das DFB-Team nur gegen die Schweiz häufiger als gegen "Oranje". Die Statistik aller Begegnungen ist für das deutsche Team positiv; den letzten Sieg gegen Deutschland feierte die niederländische Nationalelf vor knapp 16 Jahren.

Das nächste Spiel der Nachbarländer gibt´s am Samstag live im ZDF.


Ticker, Tabellen, Ergebnisse, Spielplan

05.06.2019
05.06.2019
20:45
POR
Portugal
Portugal
-:-
Schweiz
Schweiz
SUI
Mi, 05.06.2019
Mi, 05.06.2019
20:45
POR
Portugal
Portugal
-:-
Schweiz
Schweiz
SUI
Do, 06.06.2019
Do, 06.06.2019
20:45
NED
Niederlande
Niederlande
-:-
England
England
ENG
Es steht kein Liveticker zur Verfügung.
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.