Sie sind hier:

U21-EM: Spiele, Modus, Teams, Sendeplan

DFB-Team Titelverteidiger beim Turnier in Italien und San Marino

Die U21-Fußball-EM wird vom 16. bis 30. Juni in Italien und San Marino ausgetragen. Die deutsche Mannschaft geht als Titelverteidiger ins Turnier.

Das Stadio Friuli in Udine
Im Stadio Friuli in Udine findet das EM-Finale statt. Die DFB-Team bestreitet hier zwei Gruppenspiele.
Quelle: imago

Die deutsche U21-Nationalmannschaft trifft nach dem Sieg in der Hitzeschlacht gegen Rumänien im Finale auf Spanien. Alle Spiele der deutschen Mannschaft werden live bei ARD und ZDF übertragen, weitere Spiele überträgt zdfsport.de im Livestream.

Die U21-EM live im ZDF und auf zdfsport.de

Das Finale:

  • Sonntag, 30.6., 20:45 Uhr: Spanien - Deutschland (ARD)

Modus

Insgesamt nehmen an dem Turnier zwölf Mannschaften teil. Im Gegensatz zu Italien ist der zweite EM-Gastgeger San Marino nicht dabei: Der Co-Gastgeber musste in die EM-Qualifikation und scheiterte dort deutlich. Die zwölf Mannschaften sind in drei Gruppen aufgeteilt. Die drei Gruppensieger sowie der beste Zweite ziehen in das Halbfinale ein.

Das Ziel Halbfinale und damit die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio hat die DFB-Mannschaft erreicht. Die U21-EM dient gleichzeitig als europäische Qualifikation für das Olympische Fußballturnier.

Vorrunden-Gruppen

Gruppe A

  • Belgien
  • Italien
  • Polen
  • Spanien

Gruppe B

  • Österreich
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Serbien

Gruppe C

  • Kroatien
  • England
  • Frankreich
  • Rumänien

Spielplan

Gruppenphase:

Sonntag, 16. Juni

  • Gruppe A: Polen - Belgien (3:2)
  • Gruppe A: Italien - Spanien (3:1)


Montag, 17. Juni

  • Gruppe B: Serbien - Österreich (0:2)
  • Gruppe B: Deutschland - Dänemark (3:1)


Dienstag, 18. Juni

  • Gruppe C: Rumänien - Kroatien (4:1)
  • Gruppe C: England - Frankreich (1:2)


Mittwoch, 19. Juni

  • Gruppe A: Spanien - Belgien (2:1)
  • Gruppe A: Italien - Polen (0:1)


Donnerstag, 20. Juni

  • Gruppe B: Dänemark - Österreich (3:1)
  • Gruppe B: Deutschland - Serbien (6:1)


Freitag, 21. Juni

  • Gruppe C: England - Rumänien (2:4)
  • Gruppe C: Frankreich - Kroatien (1:0)


Samstag, 22. Juni

  • Gruppe A: Belgien - Italien (1:3)
  • Gruppe A: Spanien - Polen (5:0)


Sonntag, 23. Juni

  • Gruppe B: Österreich - Deutschland (1:1)
  • Gruppe B: Dänemark - Serbien (2:0)


Montag, 24. Juni

  • Gruppe C: Kroatien - England (3:3)
  • Gruppe C: Frankreich - Rumänien (0:0)

Halbfinale

Donnerstag, 27. Juni

  • Deutschland - Rumänien (4:2)
  • Spanien - Frankreich (4:1)

Finale

Sonntag, 30. Juni:

  • Spanien - Deutschland (Udine, 20.45 Uhr/ARD, sportschau.de)
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.