Rubrik Sport

UEFA U21-EM 2019

Sie sind hier:

Newsticker

Fußball - U21-EM08.09. 17:56

DFB-Team verliert in Belgien deutlich

Die deutschen U21-Fußballer haben im Kampf ums erhoffte EM-Ticket einen herben Rückschlag erlitten. Das Team von Trainer Stefan Kuntz verlor die wichtige Qualifikationspartie in Belgien mit 1:4 (1:1) und musste dadurch die Tabellenführung in Gruppe 9 abgeben. Nach einer Roten Karte für Amos Pieper spielte das Team von Trainer Stefan Kuntz ab der 18.Minute in Unterzahl und kam lediglich zum zwischenzeitlichen Ausgleich durch Lukas Nmecha (31./Foulelfmeter). Neben den Gruppensiegern fahren auch die fünf besten Zweiten zur zweigeteilten EM-Endrunde im kommenden Jahr in Ungarn und Slowenien.

Fußball - U21-EM03.09. 20:13

Deutsches Team wieder Tabellenführer

Die deutsche U21 hat sich im Kampf um das EM-Ticket an die Tabellenspitze ihrer Qualifikationsgruppe gesetzt. Im ersten Fußball-Länderspiel nach zehn Monaten gewann die Auswahl von Nationaltrainer Stefan Kuntz in Wiesbaden mit 4:1 (1:0) gegen Moldau. Mergim Berisha (10.Minute), Lukas Nmecha (62./Foulelfmeter), Nico Schlotterbeck (74.) und Florian Krüger (79.) erzielten die deutschen Tore bei dem Geisterspiel. Carastoian Artiom (84.) traf für Moldau. Als Gruppensieger würde sich Deutschland direkt für die EM im kommenden Jahr in Ungarn und Slowenien qualizieren.

Fußball - U21-EM17.06. 17:47

U21-EM 2021 mit neuem Turnierformat

Die U21-EM im kommenden Jahr erhält ein neues Turnierformat. Wie die UEFA am Mittwoch mitteilte, wird das Turnier in Ungarn und Slowenien auf zwei Zeiträume aufgeteilt. Die Vorrunde wird in vier Vierergruppen vom 24. bis 31.März gespielt. Erster und Zweiter jeder Gruppe qualifiziert sich für die Viertelfinals ab dem 31.Mai, das Finale findet am 6. Juni in Ljubljana statt. Die U21-EM-Quali. endet im November. Die Sieger der 9 Quali-Gruppen und die 5 besten Gruppenzweiten sowie die beiden Gastgeber sind bei der Endrunde dabei. Vize-Europameister Deutschland ist derzeit Zweiter in Gruppe 9.

Fußball - U21-EM06.11. 14:45

Quali-Spiel gegen Belgien ausverkauft

Die deutsche U21-Nationalmannschaft darf sich im EM-Qualifikationsspiel am 17.November (16 Uhr) gegen Belgien über lautstarke Unterstützung ihrer Fans freuen. Die Partie in Freiburg ist schon ausverkauft. Das Team von Trainer Stefan Kuntz hatte die ersten beiden Qualispiele gewonnen und geht als Tabellenführer in die Partie gegen den direkten Verfolger.

Fußball - U21-EM02.10. 13:54

Quali: Vagnoman erstmals im Aufgebot

Josha Vagnoman vom Zweitligisten Hamburger SV steht erstmals im Kader des deutschen U21-Nationalteams. Trainer Stefan Kuntz berief den 18-jährigen Abwehrspieler für das Aufgebot für die Testpartie am 10.Oktober in Spanien sowie das EM-Qualifikationsspiel am 15. Oktober in Bosnien-Herzegowina. "Josha Vagnoman hat sich die Nominierung durch die zuletzt gezeigten Leistungen beim HSV verdient", sagte Kuntz in einer DFB-Mitteilung vom Mittwoch. Zum DFB-Aufgebot gehören auch die Mittelfeldspieler Adrian Fein (HSV) und Salih Özcan sowie Makana Baku und Janni Serra (Sturm/alle Holstein Kiel).

Newsticker

Fußball - U21-EM 08.09. 17:56

Fußball - U21-EM 03.09. 20:13

Fußball - U21-EM 17.06. 17:47

Fußball - U21-EM 06.11. 14:45

Fußball - U21-EM 02.10. 13:54

DFB-Team verliert in Belgien deutlich

Die deutschen U21-Fußballer haben im Kampf ums erhoffte EM-Ticket einen herben Rückschlag erlitten. Das Team von Trainer Stefan Kuntz verlor die wichtige Qualifikationspartie in Belgien mit 1:4 (1:1) und musste dadurch die Tabellenführung in Gruppe 9 abgeben. Nach einer Roten Karte für Amos Pieper spielte das Team von Trainer Stefan Kuntz ab der 18.Minute in Unterzahl und kam lediglich zum zwischenzeitlichen Ausgleich durch Lukas Nmecha (31./Foulelfmeter). Neben den Gruppensiegern fahren auch die fünf besten Zweiten zur zweigeteilten EM-Endrunde im kommenden Jahr in Ungarn und Slowenien.

Deutsches Team wieder Tabellenführer

Die deutsche U21 hat sich im Kampf um das EM-Ticket an die Tabellenspitze ihrer Qualifikationsgruppe gesetzt. Im ersten Fußball-Länderspiel nach zehn Monaten gewann die Auswahl von Nationaltrainer Stefan Kuntz in Wiesbaden mit 4:1 (1:0) gegen Moldau. Mergim Berisha (10.Minute), Lukas Nmecha (62./Foulelfmeter), Nico Schlotterbeck (74.) und Florian Krüger (79.) erzielten die deutschen Tore bei dem Geisterspiel. Carastoian Artiom (84.) traf für Moldau. Als Gruppensieger würde sich Deutschland direkt für die EM im kommenden Jahr in Ungarn und Slowenien qualizieren.

U21-EM 2021 mit neuem Turnierformat

Die U21-EM im kommenden Jahr erhält ein neues Turnierformat. Wie die UEFA am Mittwoch mitteilte, wird das Turnier in Ungarn und Slowenien auf zwei Zeiträume aufgeteilt. Die Vorrunde wird in vier Vierergruppen vom 24. bis 31.März gespielt. Erster und Zweiter jeder Gruppe qualifiziert sich für die Viertelfinals ab dem 31.Mai, das Finale findet am 6. Juni in Ljubljana statt. Die U21-EM-Quali. endet im November. Die Sieger der 9 Quali-Gruppen und die 5 besten Gruppenzweiten sowie die beiden Gastgeber sind bei der Endrunde dabei. Vize-Europameister Deutschland ist derzeit Zweiter in Gruppe 9.

Quali-Spiel gegen Belgien ausverkauft

Die deutsche U21-Nationalmannschaft darf sich im EM-Qualifikationsspiel am 17.November (16 Uhr) gegen Belgien über lautstarke Unterstützung ihrer Fans freuen. Die Partie in Freiburg ist schon ausverkauft. Das Team von Trainer Stefan Kuntz hatte die ersten beiden Qualispiele gewonnen und geht als Tabellenführer in die Partie gegen den direkten Verfolger.

Quali: Vagnoman erstmals im Aufgebot

Josha Vagnoman vom Zweitligisten Hamburger SV steht erstmals im Kader des deutschen U21-Nationalteams. Trainer Stefan Kuntz berief den 18-jährigen Abwehrspieler für das Aufgebot für die Testpartie am 10.Oktober in Spanien sowie das EM-Qualifikationsspiel am 15. Oktober in Bosnien-Herzegowina. "Josha Vagnoman hat sich die Nominierung durch die zuletzt gezeigten Leistungen beim HSV verdient", sagte Kuntz in einer DFB-Mitteilung vom Mittwoch. Zum DFB-Aufgebot gehören auch die Mittelfeldspieler Adrian Fein (HSV) und Salih Özcan sowie Makana Baku und Janni Serra (Sturm/alle Holstein Kiel).

So, 30.06.2019
So, 30.06.2019
20:45
Udine
ESP
Spanien
Spanien
Deutschland
Deutschland
GER

Zusammenfassungen

Mehr zur UEFA U21-EM

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.