Sie sind hier:

Vierschanzentournee und Tour de Ski an Neujahr

Skispringen und Langlauf

Das Neujahrsspringen der Vierschanzentournee in voller Länge. Es kommentiert Stefan Bier, Experte Toni Innauer. Dazu Zusammenfassungen von der Tour de Ski der Langläufer.

134 min
134 min
01.01.2020
01.01.2020
Video verfügbar bis 01.01.2021, in Deutschland

Vierschanzentournee
Weltcup-Skispringen, 1. DG (AD)
Übertragung aus
Garmisch-Partenkirchen
Reporter: Stefan Bier
Moderation: Norbert König
Experte: Toni Innauer

ca. 15:07 Uhr
Vierschanzentournee
Weltcup-Skispringen, 2. DG (AD)
Übertragung aus
Garmisch-Partenkirchen
Reporter: Stefan Bier
Moderation: Norbert König
Experte: Toni Innauer

ca. 16:20 Uhr
Langlauf-Weltcup: Tour de Ski
10 km Verfolgung Damen
Zusammenfassung aus
Toblach/Italien
Reporter: Peter Leissl
Moderation: Alexander Ruda

Langlauf-Weltcup: Tour de Ski
15 km Verfolgung Herren
Zusammenfassung aus
Toblach/Italien
Reporter: Peter Leissl
Moderation: Alexander Ruda

Ab Freitag live aus Innsbruck

Das dritte Springen der Vierschanzentournee im Bergisel-Skistadion von Innsbruck können die Zuschauer dann am Freitag, 3. Januar, ab ca. 13.50 Uhr (Qualifikation), und am Samstag, 4. Januar, ab ca. 13.45 Uhr im ZDF und im zdfsport.de-Livestream verfolgen. An beiden Tagen berichtet SPORTextra außerdem von weiteren Weltcups: Am 3. Januar stehen von 13.03 bis 17 Uhr zudem Massenstarts von Frauen und Männern bei der Tour de Ski in Val di Fiemme und der Viererbob-Weltcup in Winterberg auf dem Programm. Am 4. Januar gibt's in SPORTextra" von 11.05 bis 19 Uhr u.a. eine Zusammenfassung des Eishockey-Spiels zwischen den Kölner Haien und der Düsseldorfer EG, Skispringenn, Langlauf, Bob und Ski Alpin. Ein besonderer Leckerbissen neben dem Wintersport: die Live-Übertragung des Handball-Länderspiels am 4. Januar, 17.15 Uhr, zwischen Deutschland und Island - der Generalprobe für das DHB-Team für die EM ab 9. Januar. 

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.