Sie sind hier:

Eine Regelung, die polarisiert

Die DFL im Kreuzfeuer von Kapitalgebern und Fanszene

Pro-50+1-Protest in Stuttgart
von Klaus Fiedler

Kommerzialisierung oder Tradition? Kaum etwas nährt diese Diskussion wie die 50+1-Regel. Vor allem Hannover 96-Präsident Martin Kind, dem sowohl die Angst als auch der Rückhalt der Fans egal zu sein scheint, möchte seinen Verein wirtschaftlicher prägen.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.