Sie sind hier:

Löw: "Nehmen jedes Spiel ernst"

Fußball | EM-Qualifikation

Sport | SPORTreportage - Löw: "Nehmen jedes Spiel ernst"

Die Niederlande sind der Top-Gegner der DFB-Elf in der EM-Qualifikation. Es hätte auch Polen oder die Schweiz sein können, doch Bundestrainer Joachim Löw freut sich im Interview mit Thomas Skulski auf "attraktive Spiele und volles Haus" gegen Holland.

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Do, 21.03.2019
Do, 21.03.2019
16:00
KAZ
Kasachstan
Kasachstan
3:0
Schottland
Schottland
SCO
Do, 21.03.2019
18:00
CYP
Zypern
Zypern
5:0
San Marino
San Marino
SMR
Do, 21.03.2019
20:45
NED
Niederlande
Niederlande
4:0
Belarus
Belarus
BLR
Do, 21.03.2019
20:45
NIR
Nordirland
Nordirland
2:0
Estland
Estland
EST
Do, 21.03.2019
20:45
CRO
Kroatien
Kroatien
2:1
Aserbaidschan
Aserbaid.
AZE
Do, 21.03.2019
20:45
SVK
Slowakei
Slowakei
2:0
Ungarn
Ungarn
HUN
Do, 21.03.2019
20:45
ISR
Israel
Israel
1:1
Slowenien
Slowenien
SLO
Do, 21.03.2019
20:45
MKD
Nordmazedonien
Nordmazedonien
3:1
Lettland
Lettland
LAT
Do, 21.03.2019
20:45
AUT
Österreich
Österreich
0:1
Polen
Polen
POL
Do, 21.03.2019
20:45
BEL
Belgien
Belgien
3:1
Russland
Russland
RUS
Fr, 22.03.2019
Fr, 22.03.2019
18:00
BUL
Bulgarien
Bulgarien
-:-
Montenegro
Montenegro
MNE
Fr, 22.03.2019
20:45
ENG
England
England
-:-
Tschechien
Tschechien
CZE
Fr, 22.03.2019
20:45
LUX
Luxemburg
Luxemburg
-:-
Litauen
Litauen
LTU
Fr, 22.03.2019
20:45
POR
Portugal
Portugal
-:-
Ukraine
Ukraine
UKR
Fr, 22.03.2019
20:45
ALB
Albanien
Albanien
-:-
Türkei
Türkei
TUR
Fr, 22.03.2019
20:45
AND
Andorra
Andorra
-:-
Island
Island
ISL
Fr, 22.03.2019
20:45
MDA
Moldau
Moldau
-:-
Frankreich
Frankreich
FRA
Sa, 23.03.2019
Sa, 23.03.2019
15:00
GEO
Georgien
Georgien
-:-
Schweiz
Schweiz
SUI
Sa, 23.03.2019
18:00
GIB
Gibraltar
Gibraltar
-:-
Irland
Irland
IRL
Sa, 23.03.2019
18:00
MLT
Malta
Malta
-:-
Färöer
Färöer
FRO
Sa, 23.03.2019
18:00
SWE
Schweden
Schweden
-:-
Rumänien
Rumänien
ROU
Sa, 23.03.2019
20:45
ESP
Spanien
Spanien
-:-
Norwegen
Norwegen
NOR
Sa, 23.03.2019
20:45
BIH
Bosnien-H.
Bosnien-Herzegowina
-:-
Armenien
Armenien
ARM
Sa, 23.03.2019
20:45
ITA
Italien
Italien
-:-
Finnland
Finnland
FIN
Sa, 23.03.2019
20:45
LIE
Liechtens.
Liechtenstein
-:-
Griechenland
Griechenl.
GRE
Gruppe A
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1BulgarienBulgarienBulgarienBUL00000:000
1EnglandEnglandEnglandENG00000:000
1KosovoKosovoKosovoKOS00000:000
1MontenegroMontenegroMontenegroMNE00000:000
1TschechienTschechienTschechienCZE00000:000
  • Qualifikation
Gruppe B
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1LitauenLitauenLitauenLTU00000:000
1LuxemburgLuxemburgLuxemburgLUX00000:000
1PortugalPortugalPortugalPOR00000:000
1SerbienSerbienSerbienSRB00000:000
1UkraineUkraineUkraineUKR00000:000
  • Qualifikation
Gruppe C
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1NiederlandeNiederlandeNiederlandeNED11004:043
2NordirlandNordirlandNordirlandNIR11002:023
3DeutschlandDeutschlandDeutschlandGER00000:000
4EstlandEstlandEstlandEST10010:2-20
5BelarusBelarusBelarusBLR10010:4-40
  • Qualifikation
Gruppe D
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1DänemarkDänemarkDänemarkDEN00000:000
1GeorgienGeorgienGeorgienGEO00000:000
1GibraltarGibraltarGibraltarGIB00000:000
1IrlandIrlandIrlandIRL00000:000
1SchweizSchweizSchweizSUI00000:000
  • Qualifikation
Gruppe E
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1SlowakeiSlowakeiSlowakeiSVK11002:023
2KroatienKroatienKroatienCRO11002:113
3WalesWalesWalesWAL00000:000
4AserbaidschanAserbaidschanAserbaid.AZE10011:2-10
5UngarnUngarnUngarnHUN10010:2-20
  • Qualifikation
Gruppe F
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1FäröerFäröerFäröerFRO00000:000
1MaltaMaltaMaltaMLT00000:000
1NorwegenNorwegenNorwegenNOR00000:000
1RumänienRumänienRumänienROU00000:000
1SchwedenSchwedenSchwedenSWE00000:000
1SpanienSpanienSpanienESP00000:000
  • Qualifikation
Gruppe G
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1NordmazedonienNordmazedonienNordmazedonienMKD11003:123
2PolenPolenPolenPOL11001:013
3IsraelIsraelIsraelISR10101:101
3SlowenienSlowenienSlowenienSLO10101:101
5ÖsterreichÖsterreichÖsterreichAUT10010:1-10
6LettlandLettlandLettlandLAT10011:3-20
  • Qualifikation
Gruppe H
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1AlbanienAlbanienAlbanienALB00000:000
1AndorraAndorraAndorraAND00000:000
1FrankreichFrankreichFrankreichFRA00000:000
1IslandIslandIslandISL00000:000
1MoldauMoldauMoldauMDA00000:000
1TürkeiTürkeiTürkeiTUR00000:000
  • Qualifikation
Gruppe I
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1ZypernZypernZypernCYP11005:053
2KasachstanKasachstanKasachstanKAZ11003:033
3BelgienBelgienBelgienBEL11003:123
4RusslandRusslandRusslandRUS10011:3-20
5SchottlandSchottlandSchottlandSCO10010:3-30
6San MarinoSan MarinoSan MarinoSMR10010:5-50
  • Qualifikation
Gruppe J
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1ArmenienArmenienArmenienARM00000:000
1Bosnien-HerzegowinaBosnien-HerzegowinaBosnien-H.BIH00000:000
1FinnlandFinnlandFinnlandFIN00000:000
1GriechenlandGriechenlandGriechenl.GRE00000:000
1ItalienItalienItalienITA00000:000
1LiechtensteinLiechtensteinLiechtens.LIE00000:000
  • Qualifikation
90
22:43
Österreich
Polen
Polen hat als nächsten Gegner Lettland zu Gast und kann dann in der Gruppe vorlegen. Österreich muss dranbleiben, wenn sie zur Euro 2020 fahren wollen.
90
22:43
Österreich
Polen
Der Auftakt geht also bitter für Österreich zu Ende. Jetzt heißt es alles auf Sonntag ausrichten um gegen Israel zu bestehen. Die Leistung der Mannschaft war nicht schlecht, in der Offensive gibt es aber eindeutig Verbesserungspotenzial. Bis Sonntag müssen sie das nutzen können.
90
22:42
Niederlande
Belarus
Fazit:
Holland startet mit einem souveränen und deutlichen 4:0 gegen Weißrussland in die EM-Qualifikation 2019/2020. Gegen über weite Strecken überfordert wirkende Osteuropäer ging Oranje schon in der ersten Minute nach einem Abwehrfehler in Führung durch Memphis Depay. Ebendieser Stürmer war auch in der Folge an allen Treffern beteiligt. Das 2:0 von Wijnaldum legte er clever auf, während er mit dem Elfmeter zum 3:0 seinen persönlichen zweiten Treffer markierte. Kurv vor Schluss kam mit der Vorlage für van Dijk dann Depays vierter Scorerpunkt hinzu. Die Niederlande zeigte sich in guter Form gegen einen Gegner, der in nur wenigen Momenten seine Qualität zeigen konnte und der es in der Qualigruppe bestimmt schwer haben wird. Was für die Elftal wirklich zählt, sind die beiden Spiele gegen Deutschland, von denen am Sonntag das erste wartet. Einen schönen Abend noch!
90
22:40
Belgien
Russland
Fazit
Schlusspfiff in Brüssel, Belgien gibt sich keine Blöße und schlägt den vermeintlich stärksten Gruppengegner aus Russland souverän mit 3:1. Vor allem nach dem Seitenwechsel war das eine klare Sache heute Abend, denn Russland bekam nach einem kurzen Strohfeuer direkt nach Wiederanpfiff kaum Zugriff auf Ball und Gegner und lief im Grunde nur noch hinterher. Belgien machte das mit der Führung im Rücken clever und investierte nach vorne auch nur das Nötigste, traf aber noch einmal den Pfosten und setzte in Person der starken Eden Hazard kurz vor Schluss den verdienten Schlusspunkt zum 3:1. So sind die Roten Teufel gleich zu Beginn der Quali auf gutem Wege in Richtung EM und reisen zum zweiten Spiel nach Zypern, während Russland in Kasachstan auf Wiedergutmachung aus sein wird.
90
22:40
Österreich
Polen
Valentino Lazaro
"Ich denke, dass wir überlegen begonnen haben. Wir haben gut gegen den Ball gearbeitet, aber leider die Chancen nicht sauber zu Ende gespielt. In der zweiten Halbzeit haben wir dann ein bisschen den Faden verloren."
90
22:39
Österreich
Polen
Fazit
Österreich verliert das Auftaktspiel gegen Polen knapp mit 0:1. Nach einer offensiv besseren zweiten Halbzeit muss sich Österreich dennoch geschlagen geben. Eine starke Phase der Österreicher wurde mit kleineren Fous derart gestört, dass die Mannschaft den Faden verloren hat und nicht mehr ins Spiel gefunden hat. Eine Standardsituation bringt Polen auf die Siegerstraße, eine zu wenig konkrete Offensivleistung der Österreicher wird letztlich auch nicht mit einem Treffer belohnt. Der Auftakt für Österreich geht damit bitter zu Ende, schon am Sonntag können sie gegen Israel wieder angreifen.
90
22:36
Belgien
Russland
Spielende
90
22:36
Österreich
Polen
Spielende
90
22:36
Niederlande
Belarus
Spielende
90
22:36
Österreich
Polen
Die lette Minute der Nachspielzeit ist vorbei.
90
22:35
Österreich
Polen
Der Ball geht nach einem Gestocher knapp neben das Tor! Davor war es allerdings schon eine Abseitsstellung.
90
22:35
Niederlande
Belarus
Memphis Depay hat Spaß: Aus spitzem Winkel versucht er, per Rabona-Schuss zu treffen, aber Gorbunov pariert den Abschluss.
90
22:35
Österreich
Polen
Eckball für Österreich...
90
22:35
Österreich
Polen
Gewaltschuss von Alaba! Riesenparade von Szczęsny!
90
22:34
Niederlande
Belarus
In der ersten Hälfte gab es keine Nachspielzeit, jetzt sind es zwei Minuten.
90
22:34
Niederlande
Belarus
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
89
22:34
Niederlande
Belarus
Direkt nach dem Tor hat Weißrussland ein letztes Mal gewechselt und das Kontingent auch ausgeschöpft.
90
22:33
Österreich
Polen
Einwechslung bei Polen -> Michał Pazdan
90
22:33
Österreich
Polen
Auswechslung bei Polen -> Kamil Grosicki
90
22:33
Belgien
Russland
Gelb-Rote Karte für Aleksandr Golovin (Russland)
Dumme Aktion von Golovin! Mertens tritt Golovin von hinten und kassiert dafür auch Gelb, aber der Russe tritt im Fallen noch gegen den Belgier nach und kassiert dementsprechend auch Gelb. Seine zweite - konsequenterweise Gelb-Rot.
90
22:33
Belgien
Russland
Gelbe Karte für Dries Mertens (Belgien)
86
22:33
Niederlande
Belarus
Einwechslung bei Belarus -> Denis Laptev
90
22:33
Österreich
Polen
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
22:32
Österreich
Polen
Die letzte Minute ist angebrochen. Kann hier Österreich noch zurückkommen?
86
22:32
Niederlande
Belarus
Auswechslung bei Belarus -> Stanislav Dragun
89
22:31
Österreich
Polen
Arnautović schießt aus über 35 Metern. Ein Abspiel wäre hier wohl aussichtsreicher gewesen.
88
22:31
Belgien
Russland
Tooor für Belgien, 3:1 durch Eden Hazard
Das war's! Über rechts Flankt Mertens in die Mitte zu Batshuayi, der den Ball zunächst nicht kontrollieren kann und irgendwie zu Eden Hazard stolpert - und der Spieler des Spiels netzt aus sechs Metern sicher rechts ein.
88
22:31
Österreich
Polen
Janko hat den Ausgleich am Kopf! Wöber spielt ideal in den Strafraum, Janko verfehlt vom Fünfer das Tor!
90
22:30
Israel
Slowenien
Einwechslung bei Slowenien -> Jaka Bijol
90
22:30
Israel
Slowenien
Auswechslung bei Slowenien -> Benjamin Verbič
90
22:30
Nordmazedonien
Lettland
Gelbe-Rote Karte für Andrejs Cigaņiks (Lettland)
90
22:30
Nordmazedonien
Lettland
Spielende
90
22:30
Nordmazedonien
Lettland
Tor für Nordmazedonien, 3:1 durch Eljif Elmas
90
22:30
Israel
Slowenien
Spielende
90
22:30
Nordirland
Estland
Spielende
90
22:30
Slowakei
Ungarn
Spielende
90
22:30
Kroatien
Aserbaidschan
Spielende
90
22:30
Slowakei
Ungarn
Auswechslung bei Slowakei -> Albert Rusnák
90
22:30
Slowakei
Ungarn
Einwechslung bei Slowakei -> Jaroslav Mihalík
90
22:30
Kroatien
Aserbaidschan
Auswechslung bei Kroatien -> Luka Modrić
90
22:30
Kroatien
Aserbaidschan
Einwechslung bei Kroatien -> Milan Badelj
87
22:29
Belgien
Russland
Wo bleibt die Schlussoffensive der Gäste? Russland scheint sich dem übermächtigen Gegner ergeben zu haben, es scheint für sie zunähst nur noch um Platz zwei zu gehen.
86
22:29
Niederlande
Belarus
Tooor für Niederlande, 4:0 durch Virgil van Dijk
Kurz vor dem Ende legt Holland nochmal nach! Wieder kommt Depay nicht an Gorbunov vorbei, der den strammen Schuss nach vorne abprallen lässt. Der OL-Stürmer probiert es im zweiten Anlauf, hätte den Ball aber links am Tor vorbeigeschossen, wenn nicht van Dijk in die Flugbahn gelaufen und seinen Kopf hingehalten hätte.
85
22:29
Niederlande
Belarus
Depay verpasst den Hattrick! In der Abwehr der Gäste eröffnen sich in den letzten Minuten große Räume. Wijnaldum spielt Depay im Sechzehner an, der dann aus der Kurdistanz scheitert.
89
22:29
Slowakei
Ungarn
Gelbe Karte für Milan Škriniar (Slowakei)
86
22:28
Österreich
Polen
Gute Möglichkeit! Wöber bringt den Ball von der Seite, Polen kann aber noch vor Janko und Onisiwo klären.
88
22:28
Kroatien
Aserbaidschan
Auswechslung bei Aserbaidschan -> Qara Qarayev
88
22:28
Kroatien
Aserbaidschan
Einwechslung bei Aserbaidschan -> Rufat Dadashov
88
22:28
Slowakei
Ungarn
Gelbe Karte für Ádám Nagy (Ungarn)
84
22:27
Belgien
Russland
Einwechslung bei Belgien -> Nacer Chadli
84
22:27
Belgien
Russland
Auswechslung bei Belgien -> Thorgan Hazard
83
22:27
Niederlande
Belarus
Promes macht Meter nach vorne und verlagert dann auf die linke Seite, wo sich viel Raum bieten würde. Dort nimmt Wijnaldum die Kugel an, bleibt dann aber an einem Weißrussen hängen.
87
22:27
Israel
Slowenien
Gelbe Karte für Bojan Jokić (Slowenien)
87
22:27
Nordmazedonien
Lettland
Tor für Lettland, 2:1 durch Darko Velkovski (Eigentor)
87
22:27
Slowakei
Ungarn
Auswechslung bei Slowakei -> Ondrej Duda
87
22:27
Slowakei
Ungarn
Einwechslung bei Slowakei -> Pavol Šafranko
84
22:26
Österreich
Polen
Einwechslung bei Österreich -> Karim Onisiwo
84
22:26
Österreich
Polen
Auswechslung bei Österreich -> Florian Grillitsch
86
22:26
Israel
Slowenien
Gelbe Karte für Dor Peretz (Israel)
82
22:25
Belgien
Russland
Die Belgier lassen die Kugel clever laufen, Russland bekommt nun schon seit Längerem gar keinen Zugriff mehr auf Ball und Gegner. Das Spiel läuft so spannungslos aus.
85
22:25
Israel
Slowenien
Einwechslung bei Slowenien -> Damjan Bohar
85
22:25
Israel
Slowenien
Auswechslung bei Slowenien -> Andraž Šporar
85
22:25
Nordirland
Estland
Auswechslung bei Estland -> Artjom Dmitrijev
85
22:25
Nordirland
Estland
Einwechslung bei Estland -> Rauno Sappinen
85
22:25
Nordirland
Estland
Auswechslung bei Nordirland -> Niall McGinn
85
22:25
Nordirland
Estland
Einwechslung bei Nordirland -> Conor McLaughlin
81
22:24
Österreich
Polen
Lindner hält einen Weitschuss von Polen sicher. Ein Gegenangriff endet im Tor-Out.
84
22:24
Slowakei
Ungarn
Tor für Slowakei, 2:0 durch Albert Rusnák
79
22:23
Niederlande
Belarus
Einwechslung bei Belarus -> Pavel Savitskiy
81
22:23
Österreich
Polen
Einwechslung bei Österreich -> Marc Janko
79
22:23
Niederlande
Belarus
Auswechslung bei Belarus -> Yuri Kovalev
79
22:23
Belgien
Russland
Pfosten! Einmal mehr kombinieren die Hazard-Brüder auf der linken Seite Russland schwindelig, bevor Eden Stürmer Batshuayi in der Mitte findet und dieser direkt per Drehschuss die linke untere Ecke anvisiert - nur der Pfosten hat was gegen das 3:1.
81
22:23
Österreich
Polen
Auswechslung bei Österreich -> Valentino Lazaro
83
22:23
Nordmazedonien
Lettland
Einwechslung bei Nordmazedonien -> Kire Markoski
83
22:23
Nordmazedonien
Lettland
Auswechslung bei Nordmazedonien -> Aleksandar Trajkovski
78
22:22
Niederlande
Belarus
Beste Chance für Weißrussland! Igor Stasevich erhält den langen Diagonalball in den Sechzehner, dreht sich um de Ligt herum und schließt ab: Cillessen muss schnell reagieren, bekommt die Hand aber rechtzeitig hoch und kann parieren.
81
22:21
Nordirland
Estland
Auswechslung bei Nordirland -> Jordan Jones
81
22:21
Nordirland
Estland
Einwechslung bei Nordirland -> Shane Ferguson
81
22:21
Slowakei
Ungarn
Auswechslung bei Ungarn -> Ádám Lang
81
22:21
Slowakei
Ungarn
Einwechslung bei Ungarn -> Filip Holender
78
22:20
Österreich
Polen
Eckball für Polen, Österreich klärt.
77
22:20
Belgien
Russland
Einwechslung bei Russland -> Fedor Smolov
75
22:20
Niederlande
Belarus
Viertelstunde noch in Rotterdam. Oranje spielt momentan ruhig und kontrolliert und geht nicht um jeden Preis auf einen noch höheren Sieg.
77
22:20
Belgien
Russland
Auswechslung bei Russland -> Artem Dzyuba
79
22:19
Nordmazedonien
Lettland
Einwechslung bei Lettland -> Roberts Uldriķis
79
22:19
Nordmazedonien
Lettland
Auswechslung bei Lettland -> Valērijs Šabala
79
22:19
Israel
Slowenien
Auswechslung bei Israel -> Bibras Natcho
79
22:19
Israel
Slowenien
Einwechslung bei Israel -> Almog Cohen
79
22:19
Kroatien
Aserbaidschan
Tor für Kroatien, 2:1 durch Andrej Kramarić
79
22:19
Slowakei
Ungarn
Auswechslung bei Slowakei -> Róbert Mak
79
22:19
Slowakei
Ungarn
Einwechslung bei Slowakei -> Miroslav Stoch
76
22:18
Österreich
Polen
Riesechance aufs 2:0! Lewndowski spiet Piątek ideal frei, aber der haut allein vorm Tor daneben!
78
22:18
Slowakei
Ungarn
Gelbe Karte für Marek Hamšík (Slowakei)
72
22:17
Niederlande
Belarus
Bitter für Tete: Für ihn geht's nicht mehr weiter. Die Muskelverletzung sorgt dafür, dass Holland in Unterzahl in die Schlussphase geht.
73
22:17
Belgien
Russland
Eden Hazard schließt nach einer feinen Kombination vor dem Strafraum flach ab, wird aber in der Nähe des Elfmeterpunkts geblockt. Es fehlen weiterhin die Torchancen.
77
22:17
Israel
Slowenien
Auswechslung bei Israel -> Taleb Tawatha
77
22:17
Israel
Slowenien
Einwechslung bei Israel -> Yonatan Cohen
74
22:16
Österreich
Polen
Sabitzer holt einen Eckball raus.
76
22:16
Nordirland
Estland
Auswechslung bei Estland -> Henri Anier
76
22:16
Nordirland
Estland
Einwechslung bei Estland -> Sergei Zenjov
76
22:16
Nordirland
Estland
Auswechslung bei Nordirland -> Kyle Lafferty
76
22:16
Nordirland
Estland
Einwechslung bei Nordirland -> Josh Magennis
75
22:15
Nordirland
Estland
Tor für Nordirland, 2:0 durch Steven Davis
70
22:14
Belgien
Russland
Den Russen scheint im Moment etwas die Power zu fehlen, nachdem der kurze Sturmlauf nach Wiederanpfiff nicht gefruchtet hatte. Die Roten sind ratlos und scheinen irgendwie abzuwarten.
69
22:13
Niederlande
Belarus
Gerade ein paar Sekunden auf dem Feld, packt sich Tete beim ersten Sprint an den rechten Oberschenkel und unterbricht den Lauf. Das wäre natürlich sehr ärgerlich für die Niederlande, wenn sie zu zehnt weitermachen müsste.
71
22:13
Österreich
Polen
Jetzt muss Österreich noch mehr für die Offensive machen. Das harte Spiel der Polen hat die Mannschaft sichtlich verunsichert.
73
22:13
Kroatien
Aserbaidschan
Auswechslung bei Kroatien -> Mateo Kovačić
73
22:13
Kroatien
Aserbaidschan
Einwechslung bei Kroatien -> Nikola Vlašić
68
22:12
Niederlande
Belarus
Einwechslung bei Niederlande -> Kenny Tete
72
22:12
Kroatien
Aserbaidschan
Auswechslung bei Aserbaidschan -> Richard
72
22:12
Kroatien
Aserbaidschan
Einwechslung bei Aserbaidschan -> Emin Makhmudov
68
22:11
Niederlande
Belarus
Auswechslung bei Niederlande -> Denzel Dumfries
67
22:11
Niederlande
Belarus
Stasevich hat genug davon, dass Depay kurven und dribbeln kann wie er will und stellt einfach mal sein Bein dazwischen. Eine Karte für das Foul an der Seitenlinie gibt es nicht, dafür aber ein Gespräch mit dem Schiri.
67
22:11
Belgien
Russland
Vertonghen scheinen die Schnürsenkel geplatzt zu sein, er wird vom Schiedsrichter vom Platz geführt und muss offenbar das Schuhwerk wechseln. Sachen gibt's.
68
22:11
Österreich
Polen
Tooor für Polen, 0:1 durch Krzysztof Piątek
Polen geht mit dem Eckball in Führung! Die Flanke wird zunächst geklärt, ein Nachschuss und Abstauber bringen letztlich den Torerfolg für die Gäste.
71
22:11
Nordmazedonien
Lettland
Einwechslung bei Nordmazedonien -> Kire Ristevski
71
22:11
Nordmazedonien
Lettland
Auswechslung bei Nordmazedonien -> Goran Pandev
68
22:10
Österreich
Polen
Gleich im Gegenzug bekommt Polen wieder einen Eckball.
67
22:09
Österreich
Polen
Arnautović probiert's direkt! Knapp am Kreuzeck vorbei!
69
22:09
Kroatien
Aserbaidschan
Auswechslung bei Kroatien -> Bruno Petković
69
22:09
Kroatien
Aserbaidschan
Einwechslung bei Kroatien -> Ante Rebić
66
22:08
Österreich
Polen
Freistoß für Österreich knapp vor der Strafraumgrenze. Aus der Distanz kann auch einmal ein Direktversuch gewagt werden.
64
22:08
Niederlande
Belarus
Die Gäste aus Osteuropa haben zum ersten Mal gewechselt. Neu auf dem Feld ist mit Anton Saroka ein Stürmer von BATE Borisov.
65
22:08
Belgien
Russland
Einwechslung bei Russland -> Fedor Chalov
65
22:08
Belgien
Russland
Auswechslung bei Russland -> Denis Cheryshev
64
22:08
Belgien
Russland
Eden Hazard ist überall zu finden und setzt nun wieder nach einem herausragenden Dribbling am Sechzehner Tielemans ein, aber diesmal landet sein Schuss aus der zweiten Reihe deutlich neben den Kasten.
68
22:08
Nordmazedonien
Lettland
Einwechslung bei Lettland -> Kristers Tobers
68
22:08
Nordmazedonien
Lettland
Auswechslung bei Lettland -> Artūrs Karašausks
68
22:08
Kroatien
Aserbaidschan
Gelbe Karte für Maksim Medvedev (Aserbaidschan)
68
22:08
Nordirland
Estland
Auswechslung bei Estland -> Henrik Ojamaa
68
22:08
Nordirland
Estland
Einwechslung bei Estland -> Konstantin Vassiljev
66
22:07
Österreich
Polen
Eckball für Österreich, doch der war schlecht ausgeführt.
64
22:07
Österreich
Polen
Grillitsch rettet vor Grosicki! Der war beinahe zu einer Schussmöglichkeit gekommen, aber Grillitsch spitzelt im letzten Moment den Ball weg.
63
22:06
Niederlande
Belarus
Einwechslung bei Belarus -> Anton Saroka
63
22:06
Niederlande
Belarus
Auswechslung bei Belarus -> Nikolay Signevich
64
22:06
Österreich
Polen
Das Spiel wird rauer. Viele Fouls unterbrechen den Spielfluss der Österreicher. Noch gibt es keine weiteren Karten.
62
22:06
Niederlande
Belarus
Über eine Stunde ist rum und Holland hat alles im Griff. Weißrussland findet offensiv so gut wie nicht statt und ist in allen Belangen unterlegen.
61
22:04
Belgien
Russland
Belgien hat nun wieder etwas mehr die Spielkontrolle übernommen und lässt Ball und Gegner laufen. Die kurze Drangphase Russlands scheint vorerst vorbei.
62
22:04
Österreich
Polen
Guter Schuss von Lazaro! Im Gegenzug sorgt Lazaro wieder mal für ein Lebenszeichen, sein Schuss fliegt aber knapp am Tor vorbei!
59
22:04
Niederlande
Belarus
Zweiter Wechsel bei Oranje: Babel fiel heute nicht nur durch seine gefärbten Haare auf, sondern zeigte sich das ein oder andere Mal präsent im Angriff. Neu dabei ist jetzt Promes vom FC Sevilla.
61
22:03
Österreich
Polen
Polen ist nach langer Zeit wieder in der Offenisve, Österreich blockt aber gleich mehrere Versuche erfolgreich ab.
63
22:03
Israel
Slowenien
Einwechslung bei Israel -> Manor Solomon
63
22:03
Israel
Slowenien
Auswechslung bei Israel -> Biram Kayal
59
22:02
Niederlande
Belarus
Einwechslung bei Niederlande -> Quincy Promes
59
22:02
Niederlande
Belarus
Auswechslung bei Niederlande -> Ryan Babel
62
22:02
Israel
Slowenien
Einwechslung bei Slowenien -> Domen Črnigoj
62
22:02
Israel
Slowenien
Auswechslung bei Slowenien -> Miha Zajc
59
22:01
Österreich
Polen
Einwechslung bei Polen -> Krzysztof Piątek
59
22:01
Österreich
Polen
Auswechslung bei Polen -> Piotr Zieliński
61
22:01
Slowakei
Ungarn
Auswechslung bei Ungarn -> Zsolt Kalmár
61
22:01
Slowakei
Ungarn
Einwechslung bei Ungarn -> Balázs Dzsudzsák
57
22:00
Belgien
Russland
Eine gute Freistoßposition für die Russen zentral vor dem Kasten vergibt Golovin leichtfertig, indem er das Ding deutlich über das Tor setzt. Da war weitaus mehr drin.
59
21:59
Slowakei
Ungarn
Gelbe Karte für Mihály Korhut (Ungarn)
56
21:59
Österreich
Polen
Arnautović probiert's von der Strafraumgrenze! Der Schuss nach einem schnellen Haken ist gut angetragen, verfehlt das lange Eck aber um gut einen halben Meter.
55
21:59
Niederlande
Belarus
Tooor für Niederlande, 3:0 durch Memphis Depay
Vom Punkt ist der Mann von Olympique Lyon sicher und haut den Ball halbhoch links in die Maschen. Der Torwart entscheidet sich für die andere Ecke.
55
21:58
Österreich
Polen
Der daraus resultierende Freistoß bringt nichts ein, Polen ist wieder in Ballbesitz.
54
21:58
Niederlande
Belarus
Es gibt Elfmeter für Holland! Sivakov foult Wijnaldum klar im Sechzehner. Mit gestrecktem Bein trifft er den Liverpool-Spieler, da er zu spät in den Zweikampf kommt.
58
21:58
Kroatien
Aserbaidschan
Auswechslung bei Aserbaidschan -> Dimitrij Nazarov
58
21:58
Kroatien
Aserbaidschan
Einwechslung bei Aserbaidschan -> Araz Abdullayev
54
21:57
Belgien
Russland
Timothy Castagne kommt mit Tempo auf der rechten Seite, ist aber selbst ein bisschen zu schnell für Batshuayi in der Mitte. Der Atalanta-Rechtsverteidiger macht ein starkes Spiel bei seiner Bewährungschance.
55
21:56
Österreich
Polen
Gelbe Karte für Bartosz Bereszyński (Polen)
Er drückt Lazaro in vollem Lauf zu Boden und sieht dafür die zweite Karte im Spiel.
52
21:56
Belgien
Russland
Die Russen kommen nun besser uns besser nach vorne, sie haben offenbar eine klare Ansage von Stanislav Cherchesov in der Kabine gehört. Sie wollen sich nicht kampflos geschlagen geben.
51
21:56
Niederlande
Belarus
Mit einem Pass in die Tiefe wird das weißrussische Mittelfeld aus dem Spiel genommen und Wijnaldum kann in den Sechzehner eindringen. Dort legt er rüber nach links, wo er Babel vermutet. Dem Querpass fehlt das Timing und geht ins Toraus.
56
21:56
Nordirland
Estland
Tor für Nordirland, 1:0 durch Niall McGinn
53
21:55
Österreich
Polen
Lainer klärt eine brenzlige Situation vor Grosicki, Abstoß!
55
21:55
Israel
Slowenien
Tor für Israel, 1:1 durch Eran Zahavy
49
21:54
Niederlande
Belarus
Weißrussland ist zunächst die aktivere Mannschaft, kann aber keine Torgefahr erzeugen. Noch so einen Blitzstart wie in die erste Hälfte gibt es nicht für die Niederlande.
54
21:54
Slowakei
Ungarn
Auswechslung bei Ungarn -> László Kleinheisler
54
21:54
Slowakei
Ungarn
Einwechslung bei Ungarn -> Dominik Szoboszlai
49
21:53
Belgien
Russland
Abschluss Russland! Denis Cheryshev kommt von links und bringt zumindest mal wieder einen Abschluss für die Gäste auf das Tor, aber der Tormann fängt das Ding sicher.
51
21:53
Österreich
Polen
Gelbe Karte für Aleksandar Dragović (Österreich)
Für ein Foul an der Seitenlinie bekommt Dragović als erster die Gelbe Karte.
48
21:52
Belgien
Russland
Courtois ist das Lieblingsobjekt der Russen im Angriff, bei jeden Rückpass wird sofort schnell angelaufen. Einmal mehr schickt der 1,97m-Mann das Ding ins Seitenaus.
49
21:51
Österreich
Polen
Lazaro führt kurz aus, darf dann aber trotzdem flanken, Polen lässt den Ball aber ins Tor-Out rollen.
49
21:51
Österreich
Polen
Polen klärt zum Eckball, Lazaro wird ausführen.
51
21:51
Slowakei
Ungarn
Gelbe Karte für Juraj Kucka (Slowakei)
48
21:50
Österreich
Polen
Freistoß für Österreich nahe der Eckfahne. Krychowiak muss aufpassen, er ist mit zwei Fouls in kurzer Abfolge aufgefallen.
46
21:50
Niederlande
Belarus
Der zweite Durchgang läuft! Ronald Koeman hat einmal gewechselt und Davy Pröpper für den vorbelasteten de Roon ins zentrale Mittelfeld gebracht.
50
21:50
Israel
Slowenien
Gelbe Karte für Munas Dabbur (Israel)
46
21:49
Niederlande
Belarus
Einwechslung bei Niederlande -> Davy Pröpper
46
21:49
Niederlande
Belarus
Auswechslung bei Niederlande -> Marten de Roon
46
21:49
Niederlande
Belarus
Anpfiff 2. Halbzeit
46
21:48
Belgien
Russland
Anpfiff 2. Halbzeit
48
21:48
Israel
Slowenien
Tor für Slowenien, 0:1 durch Andraž Šporar
46
21:47
Österreich
Polen
Österreich eröffnet die zweite Halbzeit. Polen wechselt zur Pause Milik aus, Österreich ist weiter in Startbesetzung.
46
21:47
Belgien
Russland
Der Ball rollt wieder im König Baudouin, es gibt zunächst keine weiteren Wechsel.
46
21:47
Österreich
Polen
Einwechslung bei Polen -> Przemysław Frankowski
46
21:47
Österreich
Polen
Auswechslung bei Polen -> Arkadiusz Milik
46
21:46
Österreich
Polen
Anpfiff 2. Halbzeit
46
21:46
Nordmazedonien
Lettland
Anpfiff 2. Halbzeit
46
21:46
Israel
Slowenien
Anpfiff 2. Halbzeit
46
21:46
Nordirland
Estland
Anpfiff 2. Halbzeit
46
21:46
Kroatien
Aserbaidschan
Anpfiff 2. Halbzeit
46
21:46
Slowakei
Ungarn
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:38
Niederlande
Belarus
Halbzeitfazit:
Zur Pause führen die Niederlande verdient mit 2:0 gegen Weißrussland ohne einen enorm großen Aufwand betrieben zu haben. Direkt in der ersten Minute legten sich die Gäste das Ding quasi selbst ins Tor, als ein Rückpass von Shitov verunglückte, Depay Danke sagte und das 1:0 machte. In der Folge hatten die Niederlande das Spiel im Griff, ließen vereinzelte Vorstöße der Weißrussen zu, waren dann nach gut zwanzig Minuten aber wieder zur Stelle und Wijnaldum erhöhte. Im zweiten Durchgang sollte der Elftal-Sieg nicht gefährdet sein und sie kann sich schon mal für den Klassiker gegen den DFB warmspielen.
45
21:34
Belgien
Russland
Halbzeitfazit
Belgien führt nach 45 Minuten mit 2:1 gegen Gruppenkonkurrent Russland. Die Belgier haben hier wohl größere Probleme als erwartet, denn die Gäste spielen ordentlich mit und stellen sich nicht so defensiv hinein wie im Vorfeld erwartet. Obwohl das heute kein Feuerwerk des WM-Dritten ist, geht die Pausenführung aber alles in allem in Ordnung, denn die Gastgeber hatten etwas mehr vom Spiel und die offensivere Spielausrichtung. Russland spielt clever, aber individuell ist der Gast doch deutlich unterlegen und muss vielleicht auf noch einen Aussetzer wie vom 1:1 von Courtois hoffen.
45
21:34
Österreich
Polen
Halbzeitfazit
Pünktlich geht es in die Pause. Österreich gegen Polen steht zur Pause 0:0. Nach einem starken Anfang fällt Österreich mit Fortdauer der Partie ein wenig zurück. Polen wird immer stärker und kann sich auch einige gefährliche Situationen erarbeiten, bleibt aber - wie Österreich - ohne klare Torchance. In der zweiten Halbzeit wird von beiden Seiten mehr in der Offensive gefragt sein, wenn hier noch Tore fallen sollen. Das Tempo und die Intensität stimmen, jetzt fehlen nur noch Torchancen.
45
21:33
Niederlande
Belarus
Ende 1. Halbzeit
45
21:32
Österreich
Polen
Ende 1. Halbzeit
45
21:32
Belgien
Russland
Ende 1. Halbzeit
45
21:31
Österreich
Polen
Die erste Halbzeit ist gleich vorüber. Viele Unterbrechungen hat es nicht gegeben, viel wird wohl nicht nachgespielt.
45
21:31
Belgien
Russland
Tooor für Belgien, 2:1 durch Eden Hazard
Der Kapitän versenkt sicher rechts unten und schickt Tormann Guilherme damit in die falsche Ecke.
42
21:30
Niederlande
Belarus
Wenn Weißrussland mal den Ball im Mittelfeld hat, dann halten sie ihn gut in den eigenen Reihen, schaffen es aber nicht, ihn effektiv nach vorne zu tragen. In der ersten Hälfte ist Cillessen bisher noch relativ beschäftigungslos.
43
21:30
Österreich
Polen
Wöber bringt den Ball weit aus der Gefahrenzone, ein langer Ball auf den Flügel sorgt noch einmal für Anspannung, Alaba klärt dann endgültig.
45
21:30
Nordmazedonien
Lettland
Ende 1. Halbzeit
45
21:30
Israel
Slowenien
Ende 1. Halbzeit
45
21:30
Nordirland
Estland
Ende 1. Halbzeit
45
21:30
Slowakei
Ungarn
Ende 1. Halbzeit
45
21:30
Kroatien
Aserbaidschan
Ende 1. Halbzeit
44
21:29
Belgien
Russland
Elfer für Belgien! Thorgan Hazard setzt seinen Bruder Eden vor dem Sechzehner ein, dieser läuft mit seinen Dribbelbeinen in den Strafraum und wird ungeschickt von Zhirkov von den Beinen geholt, klares Ding.
43
21:29
Österreich
Polen
Wieder ein schwungvoller Angrriff Polens, es gibt Eckball.
44
21:29
Kroatien
Aserbaidschan
Tor für Kroatien, 1:1 durch Borna Barišić
42
21:28
Belgien
Russland
Hoher Ball von Mertens von der linken Seite, aber dort steht kein langer Hans in der Mitte, Guilherme kann problemlos runterfischen. Belgien muss auf kreativer Ebene mehr einfallen.
41
21:28
Österreich
Polen
Arnautović bringt sich mit einem Dribbling fast in Schussposition, doch letztlich gibt es Abstoß.
39
21:27
Niederlande
Belarus
Shitov kommt gegen Babels Tempo nicht mit und lässt die Hereingabe zu. Am Elfmeterpunkt nimmt Depay den Ball direkt, haut ihn aber links daneben.
42
21:27
Slowakei
Ungarn
Tor für Slowakei, 1:0 durch Ondrej Duda
39
21:26
Österreich
Polen
Eckball Österreich - kurz abgespielt - Sabitzers Flanke wird aber abgefangen.
38
21:25
Belgien
Russland
Konter der Belgier! Direkt nach der schwachen Ecke zieht Eden Hazard das Tempo an, spielt nochmal quer und findet irgendwie Batshuayi, der Keeper Guilherme überwindet aber Kudryashov ist auf der Linie und kann vor dem Einschlag retten!
36
21:24
Niederlande
Belarus
Depay macht vorne in der Spitze ganz gut Alarm und stellt die Abwehr vor große Aufgaben. Mit einem Haken geht er vorbei zur Grundlinie, seine Flanke wird dann zur Ecke abgeblockt.
37
21:24
Österreich
Polen
Beinahe Arnautović! Sabitzer spielt einen hohen Ball direkt in den Strafraum, Szczęsny ist schneller am Ball.
37
21:23
Belgien
Russland
Gute Hereingabe bei einem Freistoß von der linken Seite von Monaco-Akteur Golovin, doch die scharfe Kugel kann von den Gelben ins Aus verlängert werden. Die folgende Ecke verpufft.
36
21:22
Österreich
Polen
Der Eckball bringt nichts ein, Lindner hält die Flanke.
36
21:22
Österreich
Polen
Gefährlicher Angriff Polens! Österreich bringt sich selbst in Bedrängnis, Lainer klärt zum Eckball.
35
21:22
Belgien
Russland
Nach wie vor beißen sich die Gastgeber die Zähne aus. Russland steht nun in dieser Phase wieder etwas defensiver und lässt Belgien kommen, aber die Gegenstöße sind da, Dzyuba sorgt da für mächtig Präsenz bei langen Bällen.
34
21:22
Niederlande
Belarus
Gelbe Karte für Marten de Roon (Niederlande)
Eben noch gefoult, jetzt selbst der Übeltäter. Er setzt das taktische Tacking gegen Kovalev und räumt diesen dabei ab.
33
21:20
Österreich
Polen
Das Aufbauspiel fällt Österreich gerade schwer, Polen gewinnt viele Zweikämpfe im Mittelfeld.
35
21:20
Nordirland
Estland
Gelbe Karte für Joonas Tamm (Estland)
32
21:19
Niederlande
Belarus
Gelbe Karte für Anton Putsila (Belarus)
Direkt hinter gibt's die Verwarnung für ein Foul an de Roon.
30
21:18
Niederlande
Belarus
Gelbe Karte für Stanislav Dragun (Belarus)
Die erste Karte gibt es für den 30-Jährigen, der Wijnaldum am Trikot festhält.
33
21:18
Nordmazedonien
Lettland
Auswechslung bei Lettland -> Andris Vaņins
33
21:18
Nordmazedonien
Lettland
Einwechslung bei Lettland -> Pāvels Šteinbors
31
21:18
Österreich
Polen
Alaba schießt den Freistoß weit übers Tor - Abstoß für Polen.
29
21:17
Niederlande
Belarus
Besonders auf der linken weißrussischen Abwehrseite bieten sich viele Räume, in die die Außenspieler Bergwijn und Dumfries hinter ihm hineinstoßen können. Ryan Babel auf der linken holländischen Seite wird etwas weniger berücksichtigt.
32
21:17
Belgien
Russland
Belgien hat sichtlich Probleme nach dem Ausgleich und kommt kaum noch gefährlich vor den Kasten. Das ein oder andere schnelle Moment ist da, aber es fehlt an Präzision im letzten Drittel.
30
21:17
Österreich
Polen
Arnautović schießt aufs Tor, zuvor wurde aber Sabitzer gefoult - es gibt Freistoß in guter Position.
27
21:15
Niederlande
Belarus
Putsila weiß nicht so recht, was er mit dem Ball anstellen soll, als er ihn zwischen die Innenverteidiger hindurch in den Sechzehner bekommt. Er macht zwei Haken, dann steht van Dijk vor ihm und die Chance ist hin.
27
21:14
Österreich
Polen
Der Eckball geht mit einem Stürmerfoul zu Ende.
29
21:14
Belgien
Russland
Das Herz stockt im Stadion bei jedem Rückpass auf Courtois, der dabei nach wie vor unsicher wirkt und jetzt versucht die Kugel möglichst schnell wegzuschlagen. Der Weltklasse-Keeper erlebt nicht seine beste Karrierephase.
27
21:14
Österreich
Polen
LIndner hält einen Weitschuss von Grosicki! Da hat ihm die Verteidigung viel Platz gelassen, Lindner wehrt zum Eckball ab.
29
21:14
Israel
Slowenien
Gelbe Karte für Bibras Natcho (Israel)
29
21:14
Nordmazedonien
Lettland
Tor für Nordmazedonien, 2:0 durch Eljif Elmas
26
21:13
Österreich
Polen
Gefährliche Flanke von Grosicki! Zum Glück für Österreich geht der Ball aber an Freund und Feind vorbei.
27
21:12
Belgien
Russland
Bittere Pille für Daler Kuzyaev, der sich etwas am Oberschenkel zugezogen hat. Mit Anton Miranchuk kommt ein etwas offensiverer Mittelfeldmann, der auch durchaus torgefährlich sein kann.
24
21:12
Niederlande
Belarus
Holland übt keinen sonderlich hohen Druck aus, die beiden Treffer fielen vor allem durch Nachlässigkeiten der Gäste. Depay wurde zwar von zwei Gegenspieler gedeckt, er war aber gedankenschneller in der Ballbehandlung und damit den Weißrussen einen Schritt voraus.
25
21:12
Österreich
Polen
Das Offensivspiel bei Österreich wirkt jetzt ein wenig hektischer, Polen hat derzeit relativ einfaches Spiel.
26
21:11
Belgien
Russland
Einwechslung bei Russland -> Anton Miranchuk
26
21:11
Belgien
Russland
Auswechslung bei Russland -> Daler Kuzyaev
24
21:11
Österreich
Polen
Zieliński köpft aufs Tor! Lindner hat damit aber keine Probleme.
23
21:10
Österreich
Polen
Ein Missverständnis zwischen Wöber und Dragović führt zu einem Eckball für Polen.
23
21:09
Belgien
Russland
Guter Abschluss! Der Gladbacher Thorgan Hazard bekommt das Ding von seinem Bruder geliefert und versucht es aus der zweiten Reihe, aber abgefälscht rauscht die Pille links am Pfosten vorbei.
21
21:08
Niederlande
Belarus
Tooor für Niederlande, 2:0 durch Georginio Wijnaldum
Ein schöner Angriff findet ein schönes Ende: Die Spielverlagerung nach rechts gibt Dumfries dort viel Raum zum Flanken. Am Elferpunkt kann Depay den Ball festmachen und legt ihn mit der Sohle in den Lauf von Wijnaldum, der vor dem Tor leichtes Spiel hat.
20
21:08
Niederlande
Belarus
Igor Stasevich führt einen Freistoß von der rechten Seite aus. Er bringt den Ball halbhoch in den Sechzehner und sucht Dragun. Wijnaldum geht dazwischen auf Kosten einer Ecke, die nichts einbringt.
23
21:08
Nordmazedonien
Lettland
Einwechslung bei Nordmazedonien -> Eljif Elmas
23
21:08
Nordmazedonien
Lettland
Auswechslung bei Nordmazedonien -> Ferhan Hasani
21
21:07
Österreich
Polen
Weitschuss von Alaba! Der verfehlt sein Ziel allerdings deutlich.
21
21:07
Österreich
Polen
Polens Defensive ist jetzt besser aufgestellt und kann die Angriffe besser abfangen.
21
21:07
Belgien
Russland
Eine muntere Begegnung mit schnellen Toren, so macht Quali Spaß! Keines der beiden Teams zieht sich zurück, es ist ein offenes Visier, obwohl die großen Chancen noch weitgehend fehlen.
21
21:06
Slowakei
Ungarn
Gelbe Karte für Denis Vavro (Slowakei)
19
21:05
Österreich
Polen
Gefahr im Strafraum der Österreicher! Lewandowski sorgt für Unruhe, letztlich kann die Defensive klären.
17
21:05
Niederlande
Belarus
Weißrussland wird hinten in eigenen Strafraum gedrängt, kann den Ball aber abfangen und den Gegenangriff einleiten. Weiter als bis zur Mittellinie kommen sie nicht, denn van Dijk interveniert souverän.
19
21:04
Belgien
Russland
Gelbe Karte für Aleksandr Golovin (Russland)
18
21:04
Belgien
Russland
Und schon ist der Vorsprung dahin - aber dieses 1:1 geht auch durchaus in Ordnung, denn Russland macht das für einen unterlegenen Gast gut und spielt mit.
19
21:04
Kroatien
Aserbaidschan
Tor für Aserbaidschan, 0:1 durch Ramil Sheydaev
16
21:03
Österreich
Polen
Diesmal klärt Polen, ein Konter wird aber geschickt verhindert.
14
21:02
Niederlande
Belarus
Jasper Cillessen passt genau in die Füße von Putsila, der aus dem Fehler aber kein Kapital schlagen kann. Frenkie de Jong ist schnell zur Stelle und holt sich den Ball am Sechzehner zurück.
16
21:02
Österreich
Polen
Lazaro flankt scharf zur Mitte, es gibt nochmal Eckball.
16
21:02
Österreich
Polen
Eckball für Österreich!
16
21:02
Belgien
Russland
Tooor für Russland, 1:1 durch Denis Cheryshev
Die prompte Antwort nach einem Mega-Bock von Courtois! Der Real-Keeper bekommt den Ball im eigenen Strafraum, hat ewig viel Zeit und lässt sich komplett ohne Not auf einen Zweikampf mit Dzyuba ein, will die Kugel noch irgendwie retten und spielt somit direkt auf Cheryshev, der problemlos ins leere Tor versenkt. Was ist denn nur in Coutois gefahren?
13
21:01
Niederlande
Belarus
Erste Auswechslung der Partie: Aus dem Spielball ist die Luft raus und er muss durch einen neuen ersetzt werden.
14
21:00
Österreich
Polen
Riesenchance für Österreich! Ein öffnender Pass von Dragović bringt Lainer ideal in Flankenposition, sein Querpass zur Mitte wird von Arnautović direkt übernommen, aber von Polen geblockt.
14
21:00
Belgien
Russland
Tooor für Belgien, 1:0 durch Youri Tielemans
Das frühe Tor für die Gastgeber! Über die linke Seite läuft ein Konter der Belgier über Thorgan Hazard, der zunächst die Seite zu Castagne wechselt, woraufhin dieser wieder in die Mitte spielt und Tielemans sucht. Der drischt von der Strafraumgrenze sofort ab und erzielt links unten sein erstes Länderspieltor!
11
20:59
Niederlande
Belarus
Depay verpasst den Blitz-Doppelpack! Aus gut 20 Metern hat er viel Raum und zieht einfach mal ab. Sein Schuss zieht wie ein Strahl nur haarscharf am linken oberen Winkel vorbei.
12
20:59
Belgien
Russland
Die Gäste sind nicht nur destruktiv, sondern versuchen die Kugel möglichst weit vom eigenen Tor fernzuhalten und hoch zu stehen. Die Roten zeigen ihre technischen Qualitäten.
10
20:58
Niederlande
Belarus
Babel kurvt von links durch den Sechzehner, der Weg zum Tor ist aber zu. Zwei Weißrussen stellen sich ihm in die Schussbahn, er muss abbrechen und hinten rum spielen.
11
20:57
Österreich
Polen
Immer wieder Alaba. Österreich versucht's über die linke Seite, zumindest in den Anfangsminuten funktioniert das bisher ganz gut.
9
20:56
Belgien
Russland
Die Belgier feuern kein Feuerwerk ab - sie lassen die Kugel erstmal in ihren Reihen laufen und gehen hier nicht gleich auf Wiedergutmachungskurs. Russland macht das aber bisher ganz gut.
11
20:56
Nordmazedonien
Lettland
Tor für Nordmazedonien, 1:0 durch Ezgjan Alioski
7
20:55
Niederlande
Belarus
Bergwijn kommt über die rechte Seite und sucht mit der Hereingabe in den Rückraum eine Anspielstation. Depay setzt sich etwas ab, kommt aber nicht richtig hinter die Kugel und kann sie nicht kontrollieren.
9
20:55
Österreich
Polen
Alaba probiert's auch! Sein Schuss wird aber abgefälscht, Szczęsny kann diesmal halten.
10
20:55
Slowakei
Ungarn
Gelbe Karte für Zsolt Kalmár (Ungarn)
8
20:55
Österreich
Polen
Guter Schuss von Sabitzer! Österreich kommt durch die Mitte, Polen erwischt den Ball nicht, Sabitzer schießt aufs lange Eck, Szczęsny pariert den Schuss!
4
20:52
Niederlande
Belarus
Die Niederlande wird bestimmt nicht damit gerechnet haben, so früh in Führung zu gehen. So haben sie sich schnell den Vorteil erarbeitet und Weißrussland verunsichert sich selbst.
6
20:52
Österreich
Polen
Hinteregger köpft den Ball sicher aus dem Gefahrenbereich, Polen bleibt in Ballbesitz.
5
20:52
Österreich
Polen
Polen holt den ersten Eckball im Spiel.
6
20:52
Belgien
Russland
Die Russen verstecken sich hier allerdings auch nicht trotz ihrer defensiven taktischen Formation. Da kam bereits der ein oder andere Ball in die Spitze, bisher aber noch gut abgelaufen.
5
20:51
Österreich
Polen
Gute Vorarbeit von Alaba! Seine Flanke sorgt kurz für Verwirrung, Polen bringt den Ball aber weg.
4
20:50
Österreich
Polen
Arnautović wird in der Mitte gesucht, Polen schnappt den Ball noch und befördert ihn ins Out.
2
20:49
Österreich
Polen
Österreich macht erstmals Druck. Über links wird der Angriff aufgezogen, Lainer bekommt dann den Ball auf rechts, aber sein Spiel in die Spitze wird geblockt.
3
20:49
Belgien
Russland
Erste gute Möglichkeit des Spiels! Eden Hazard spielt bei Ballgewinn schnell in die Spitze, aber Batshuayi springt die Kugel dann etwas zu weit vom Fuß, sodass Keeper Guilherme herauskommen kann und im Fallen abwehrt.
1
20:49
Niederlande
Belarus
Tooor für Niederlande, 1:0 durch Memphis Depay
Nach 50 Sekunden fällt schon das erste Tor! Igor Shitov leistet sich den frühen katastrophalen Schnitzer und spielt einen schlechten Rückpass, mit dem sein Keeper nicht rechnet. Depay spritzt dazwischen, umkurvt Gorbunov und legt den Ball aus spitzem Winkel über die Linie. Perfekter Start für Holland!
1
20:48
Niederlande
Belarus
Los geht's! Weißrussland hat den Anstoß.
1
20:48
Niederlande
Belarus
Spielbeginn
1
20:47
Österreich
Polen
Zunächst geht es in die polnische Defensive, Österreich holt sich aber schnell den Ball.
1
20:47
Österreich
Polen
Spielbeginn
1
20:46
Belgien
Russland
Der Ball rollt - Belgien weicht heute zu Hause auf den Gelb-Schwarzen Dress aus - Russland darf dadurch in Rot bleiben.
20:46
Österreich
Polen
Polen hat Anstoß.
1
20:46
Belgien
Russland
Spielbeginn
1
20:46
Nordmazedonien
Lettland
Spielbeginn
1
20:46
Israel
Slowenien
Spielbeginn
1
20:46
Kroatien
Aserbaidschan
Spielbeginn
1
20:46
Nordirland
Estland
Spielbeginn
1
20:46
Slowakei
Ungarn
Spielbeginn
20:45
Niederlande
Belarus
Es laufen die Nationalhymnen. Erst erklingt "Wir Weißrussen" für die Gäste. Dann folgt das Wilhelmlied für alle in oranje.
20:43
Österreich
Polen
Jetzt wird die österreichische Hymne abgespielt.
20:42
Österreich
Polen
Es geht mit der Begrüßung los - die polnische Hymne wird abgespielt.
20:42
Belgien
Russland
Die Hymnen laufen, gleich geht's los im weiten Rund in Brüssel!
20:41
Niederlande
Belarus
Die Mannschaften kommen hinaus ins Stadion in Rotterdam. Angeführt werden sie vom italienischen Schiedsrichtergespann um Davide Massa.
20:39
Österreich
Polen
Die Mannschaften sind jetzt bereit. In Kürze komme sie - angeführt vom Schiedsrichterteam aus Griechenland - aufs Feld.
20:34
Österreich
Polen
Vor über 10 Jahren, bei der EM 2008 in Österreich und der Schweiz, sind Polen und Österreich schon einmal aufeinandertroffen. Das Spiel endete 1:1, nur noch wenige Spieler sind von damals dabei. Prödl, z.B., sitzt heute auf der Bank.
20:31
Niederlande
Belarus
Bondscoach Ronald Koeman erwartet gegen Weißrussland "eine defensive Mannschaft", die sich hauptsächlich aufs Verteidigen konzentrieren wird. Er werde seine Spieler aber darauf einstellen. Für die neuerstarkte Niederlande sollte der heutige Gegner eigentlich kein Problem darstellen.
20:28
Belgien
Russland
Russland geht größtenteils mit dem Personal von der erfolgreichen Heim-WM an den Start. Keeper-Legende Akinfeev hat seine Nationalmannschaftskarriere beendet und wird durch den erfahrenen gebürtigen Brasilianer Guilherme von Lok Moskau ersetzt. Sonst bilden Oldie Zhirkov und Golovin die Achse im Mittelfeld, vorne soll Valencia-Profi Cheryshev für Schwung sorgen und Bulle Dzyuba in der Mitte verwerten.
20:27
Österreich
Polen
Viele Augen werden heute auf Robert Lewandowski gerichtet sein. Der Kapitän ist das Um und Auf im Spiel der Polen. Doch er allein wird es auch nicht richten können, wie sich schon bei der WM und der Nations League gezeigt hat.
20:26
Niederlande
Belarus
Im Kader der Osteuropäer ist wohl nur ein Name wirklich bekannt: Der inzwischen 37-jährige Aliaksandr Hleb spielte sechs Jahre beim VfB Stuttgart und ein paar Monate beim VfL Wolfsburg, schoss dort in 168 Bundesligaspielen 14 Tore. Außerdem stand er beim FC Barcelona, Arsenal London oder Birmingham City unter Vertrag. Aktuell spielt er bei BATE Borisov, nimmt heute aber erstmal auf der Bank Platz.
20:25
Österreich
Polen
Teamchef Franco Foda gibt sich vor dem Spiel, bekanntermaßen, bedeckt bezüglich der taktischen Ausrichtung. Die Mannschaft soll variabel seine und auch entsprechend reagieren können.
20:23
Belgien
Russland
Die Belgier können ihre vielen Ausfälle aufgrund des hochklassigen Kaders gut verkraften und schicken mit Courtois, Vertonghen, Mertens oder den Hazard-Brüder immer noch Spieler von Weltformat auf den Platz. Etwas überraschend mit dabei sind Rechtsverteidiger Castagne von Atalanta und der junge Abräumer Dendoncker von Wolverhampton. In der Sturmspitze bekommt der Ex-BVB-Stürmer und Lukaku-Ersatz Batshuayi seine Bewährungschance von Beginn an.
20:22
Niederlande
Belarus
Weißrussland hat sich durch die Nations League eine kleine Erfolgsserie aufgebaut. Das Team von Trainer Igor Kriushenko ist seit sechs Partien ungeschlagen und hat auch seit sechs Spielen kein Gegentor mehr kassiert. Dabei waren zuletzt zwei 0:2-Siege gegen Luxemburg und San Marino, sowie ein torloses Unentschieden gegen Moldawien.
20:21
Österreich
Polen
Am Feld bereiten sich beide eifrig auf das Spiel vor. Wie stark wird der Heimvorteil heute wirken?
20:20
Österreich
Polen
Im ÖFB-Team ist die Stimmung gut, die Motivation für die Qualifikation hoch.
20:13
Niederlande
Belarus
Beide Länder waren natürlich auch in der UEFA Nations League aktiv und dort verbindet sie die Tatsache, dass sie ihre jeweiligen Gruppen gewannen. Während die Niederlande sich nur ganz knapp vor Frankreich die Teilnahme an der Finalrunde sicherte, wurde Weißrussland in der Gruppe D2 Erster vor Luxemburg und steigt damit in Liga C auf.
20:10
Niederlande
Belarus
Für den heutigen Abend ist die Favoritenrolle klar verteilt: Oranje hat zwar die letzten beiden großen Turniere verpasst, sich aber in den vergangenen Monaten deutlich verbessert und steht auf Rang 14 in der Weltrangliste direkt vor Deutschland. Die Gäste aus Osteuropa haben noch nie an einem großen Turnier teilgenommen, zugegebenermaßen besteht der eigenständige weißrussische Verband auch erst seit knapp 30 Jahren und war früher Teil der UdSSR. Er liegt auf Platz 78 in der Weltrangliste zwischen Uganda und Kanada.
20:06
Belgien
Russland
Funfact: Keines der bisherigen Pflichtspiel-Duelle dieser beiden Teams fand im Rahmen einer EM oder EM-Quali statt - alle fünf Spiele gab es bei einer WM. Während die Sowjetunion 1970 und 2982 die Oberhand behielt, gewann das kleine Belgien die letzten drei WM-Duelle 1986, 2002 und 2014.
20:01
Belgien
Russland
Auch die Russen haben einiges wieder gut zu machen. Die letzten beiden Partien des sonst so erfolgreichen Jahres 2018 gingen sang- und klanglos gegen Deutschland (0:3) und Schweden (0.2) verloren. Nun soll wieder Fahrt in Richtung EM genommen werden, denn die Russen müssen noch beweisen, dass sie auch außerhalb einer Heim-WM wieder ernst zu nehmen sind.
20:01
Niederlande
Belarus
In der Gruppe befinden sich außerdem noch die Teams aus Estland und Nordirland, die im Parallelspiel aufeinander treffen und natürlich auch die deutsche Nationalelf. Wenn jede Paarung zweimal stattfand, werden sich der Erste und der Zweite auf die Europameisterschaft 2020 freuen dürfen. Das Turnier wird erstmals auf dem ganzen Kontinent ausgetragen, mit Spielen in zwölf Ländern.
19:59
Belgien
Russland
Belgien hat im Übrigen auch einiges wieder gut zu machen: In der Nations League gab es zum Abschluss der Gruppe eine herbe 2:5 Niederlage gegen die Schweiz - ein Ergebnis, das im Land als desaströs wahrgenommen wurde. So chaotisch hatte man die defensiv sonst sehr sicher auftretenden Belgier lange Zeit nicht gesehen. Das muss heute im König Baudouin Stadion definitiv besser gemacht werden.
19:59
Österreich
Polen
Die Bilanz Österreich gegen Polen ist jedenfalls ausgeglichen. Vier Siegen stehen vier Niederlagen und ein Unentschieden gegenüber.
19:55
Österreich
Polen
Polen bietet mit dem Duo Milik und Lewandowski eine Doppelspitze auf. Ihnen wird sich Hinteregger und Dragović in der Verteidigung gegenüberstellen.
19:54
Österreich
Polen
Bei Österreich läuft nach längerer Startelf-Abstinenz wieder Sabitzer auf. Er wird hinter Marko Arnautović als hängende Spitze auflaufen.
19:53
Belgien
Russland
"Verletzungen und Sperren sind Teil des Fußballs. Trotzdem hat es jeder der auf dem Platz stehen wird hart dafür gearbeitet und verdient es, auf dem Rasen zu stehen. Es ist schade für die Fehlenden, aber mein Team wird bereit sein", gab sich der Spanier in Diensten der Belgier dennoch zuversichtlich. Mittelfeldmann Youri Tielemans, der von den Ausfällen profitiert, konzentriert sich da auch lieber auf den Gegner: "Russland ist eine technisch und körperlich sehr gute Mannschaft, die eine starke WM gespielt hat, wir müssen aufpassen."
19:52
Niederlande
Belarus
Einen schönen guten Abend und Willkommen zur EM-Qualifikation! In der Gruppe C wird der Grundstein für das Rennen zum Turnier im Jahr 2020 gelegt mit dem Duell der Niederlande gegen Weißrussland. Los geht's um 20:45 Uhr im De Kuip in Rotterdam.
19:47
Belgien
Russland
Trotz des Aufeinandertreffens der beiden wohl besten Mannschaften der Gruppe gibt es auch heute einen klaren Favoriten: Die Belgier haben nicht nur bei der WM gezeigt, dass sie im Konzert der ganz Großen angekommen sind und eine Weltklasse Generation besitzen - da wird auch die wiedererstarkte russische Elf nur anerkennend mit dem Kopf nicken können. Coach Roberto Martinez muss allerdings auf einige verletzte und gesperrte Ausfälle verzichten: Kompany, De Bruyne, Lukaku, Meunier oder Dembélé werden heute nicht dabei sein können.
90
19:45
Zypern
San Marino
Spielende
19:39
Belgien
Russland
Es ist der absolute Kracher dieser Qualifikationsgruppe: Mit dem WM-Dritten Belgien und dem Überraschungs-WM-Viertelfinalisten Russland treffen gleich die beiden Gruppenfavoriten auf dem Weg zur gesamteuropäischen EM 2020 in der Gruppe I aufeinander. Das heutige Ergebnis könnte also bereits wegweisend sein und wird wohl auch mitentscheidend sein, wenn es um die Vergabe der direkten EM-Startplätze geht.
19:32
Belgien
Russland
Hallo und herzlich willkommen zum ersten Tag der EM-Qualifikation für 2020! Gleich zu Beginn gibt es in der Gruppe I das Topspiel zwischen Belgien und Russland in Brüssel zu bestaunen.
74
19:29
Zypern
San Marino
Auswechslung bei San Marino -> Mattia Giardi
74
19:29
Zypern
San Marino
Einwechslung bei San Marino -> Lorenzo Lunadei
71
19:26
Zypern
San Marino
Gelbe Karte für Mirko Palazzi (San Marino)
65
19:20
Zypern
San Marino
Auswechslung bei Zypern -> Jason Demetriou
65
19:20
Zypern
San Marino
Einwechslung bei Zypern -> Giorgios Merkis
56
19:11
Zypern
San Marino
Tor für Zypern, 5:0 durch Kostas Laifis
54
19:09
Zypern
San Marino
Auswechslung bei Zypern -> Fotis Papoulis
54
19:09
Zypern
San Marino
Einwechslung bei Zypern -> Matija Špoljarić
46
19:01
Zypern
San Marino
Auswechslung bei San Marino -> Nicola Nanni
46
19:01
Zypern
San Marino
Einwechslung bei San Marino -> Matteo Vitaioli
46
19:01
Zypern
San Marino
Auswechslung bei San Marino -> Danilo Rinaldi
46
19:01
Zypern
San Marino
Einwechslung bei San Marino -> José Hirsch
46
19:01
Zypern
San Marino
Anpfiff 2. Halbzeit
45
18:45
Zypern
San Marino
Ende 1. Halbzeit
31
18:31
Zypern
San Marino
Tor für Zypern, 4:0 durch Giorgos Efrem
27
18:27
Zypern
San Marino
Auswechslung bei Zypern -> Pieros Sotiriou
27
18:27
Zypern
San Marino
Einwechslung bei Zypern -> Andreas Makris
26
18:26
Zypern
San Marino
Tor für Zypern, 3:0 durch Ioannis Kousoulos
23
18:23
Zypern
San Marino
Tor für Zypern, 2:0 durch Pieros Sotiriou
21
18:21
Zypern
San Marino
Gelbe Karte für Enrico Golinucci (San Marino)
19
18:19
Zypern
San Marino
Tor für Zypern, 1:0 durch Pieros Sotiriou
18
18:18
Zypern
San Marino
Gelbe Karte für Davide Simoncini (San Marino)
1
18:01
Zypern
San Marino
Spielbeginn
90
17:45
Kasachstan
Schottland
Gelbe Karte für Gafurzhan Suyombaev (Kasachstan)
90
17:45
Kasachstan
Schottland
Spielende
84
17:39
Kasachstan
Schottland
Einwechslung bei Kasachstan -> Serikzhan Muzhikov
84
17:39
Kasachstan
Schottland
Auswechslung bei Kasachstan -> Baktiyor Zaynutdinov
83
17:38
Kasachstan
Schottland
Gelbe Karte für Graeme Shinnie (Schottland)
81
17:36
Kasachstan
Schottland
Einwechslung bei Schottland -> Marc McNulty
81
17:36
Kasachstan
Schottland
Auswechslung bei Schottland -> James Forrest
81
17:36
Kasachstan
Schottland
Einwechslung bei Kasachstan -> Eldos Akhmetov
81
17:36
Kasachstan
Schottland
Auswechslung bei Kasachstan -> Temirlan Yerlanov
70
17:25
Kasachstan
Schottland
Einwechslung bei Schottland -> Scott McTominay
70
17:25
Kasachstan
Schottland
Auswechslung bei Schottland -> John McGinn
68
17:23
Kasachstan
Schottland
Einwechslung bei Kasachstan -> Bauyrzhan Turysbek
68
17:23
Kasachstan
Schottland
Auswechslung bei Kasachstan -> Roman Murtazaev
61
17:16
Kasachstan
Schottland
Einwechslung bei Schottland -> Johnny Russell
61
17:16
Kasachstan
Schottland
Auswechslung bei Schottland -> Oliver McBurnie
51
17:06
Kasachstan
Schottland
Tor für Kasachstan, 3:0 durch Baktiyor Zaynutdinov
46
17:01
Kasachstan
Schottland
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:45
Kasachstan
Schottland
Ende 1. Halbzeit
38
16:38
Kasachstan
Schottland
Gelbe Karte für Alexander Merkel (Kasachstan)
10
16:10
Kasachstan
Schottland
Tor für Kasachstan, 2:0 durch Yan Vorogovskiy
6
16:06
Kasachstan
Schottland
Tor für Kasachstan, 1:0 durch Yuri Pertsukh
1
16:01
Kasachstan
Schottland
Spielbeginn
09:07
Österreich
Polen
Herzlich willkommen zum Auftakt der EM-Qualifikation 2020 zum Spiel Österreich gegen Polen.

Österreich und Polen sind die Favoriten dieser Gruppe, doch viel wird vom Verlauf der ersten Spiele abhängen. Entsprechend hoch sind die Erwartungen beider Mannschaften an das Duell. Keiner will verlieren, noch weniger Österreich im Wiener Ernst Happel Stadion. Österreichs letztes Spiel liegt schon einige Zeit zurück und die Spieler wollen sich im Team-Trikot bestmöglich präsentieren.

Beide Teams haben Enttäuschungen zu verkraften. Polen ist bei der letztjährigen WM früh ausgeschieden und dann auch noch aus der Nations League A abgestiegen. Österreich fuhr erst gar nicht zur WM und ist zwar in Gruppe B geblieben, wobei das Ziel der Aufstieg war. Mit der EM-Quali beginnt also für beide Mannschaften gewissermaßen eine neue Zeitrechnung, obowhl weder Österreich noch Polen einen größeren Kaderumbruch herbeigeführt hätten.

Vor dem Länderspiel wird Marko Arnautović noch geehrt - als Fußballer des Jahres. Aus österreichischer Sicht bleibt zu hoffen, dass ihm diese Auszeichnung Auftrieb gibt, die er am Platz auch zeigen kann. Auch David Alaba wird mit von der Partie sein, zu Beginn war sein Einsatz nämlich noch fraglich. Polen bringt alle mit, die Rang und Namen haben. Alabas Klubkollege und Top-Torjäger Lewandowski wird den Sturm der Polen leiten. Seine Form in den letzten Wochen wird wohl viel Arbeit für die ÖFB-Defensive bedeuten.

Spannend wird es heute auf jeden Falll. Schiedsrichter der Partie ist der Grieche Anasthasios Sidiropoulos, seine Assistenten sind Polychronis Kostaras und Lazaros Dimitriadis.
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.