Sie sind hier:

30 Jahre gesamtdeutscher Sport

von Claudia Neumann und Nils Kaben

30 Jahre gesamtdeutscher Sport – 30 Jahre Geschichte von Annäherung und gelernter Gemeinsamkeit. Eine Bestandsaufnahme der aktuellen Situation im deutschen Sport.

Beitragslänge:
46 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.11.2020

30 Jahre gesamtdeutscher Sport – 30 Jahre Geschichte von Annäherung und gelernter Gemeinsamkeit. "SPORTreportageExtra" mit einer Bestandsaufnahme der aktuellen Situation im deutschen Sport.

Im Zentrum stehen nicht Geschichte und Entwicklung, sondern die Sendung versucht zu zeigen, wie sich die aktuelle Situation darstellt.

Wie ist der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) aufgestellt im Jahr 2019, wie ist die Beteiligung aus "Ost" und "West"? Wie stellt sich die Situation der Sponsoren dar, angesichts der Tatsache, dass die meisten Geldgeber aus dem "Westen" kommen? Wie stehen ehemalige Hochburgen des DDR-Sports heute da - haben sie sich entwickelt, verändert? Welche Sportbereiche des DDR-Sports haben sich auch im gesamtdeutschen Sport behauptet, welche sind - Stichwort: Niedergang des Ost-Fußballs - verschwunden? "Hat der "westdeutsche" Sport profitiert von der Wiedervereinigung? Wie sieht es in den Köpfen der Sportler aus? Spielt die Vergangenheit, die Herkunft von Mannschaftskollegen – noch – eine Rolle?

Unter anderem diesen Fragen widmen sich die Autoren Nils Kaben, der aus eigener Erfahrung einen besonderen Blick auf den DDR-Sport erleben durfte, und Claudia Neumann, mit ihrem fundierten Blick aus der Sicht des "Westens".

Mehr zu 30 Jahre gesamtdeutscher Sport

Fans von Union Berlin in der Alten Försterei

Sport - Derby der besonderen Art

An diesem Wochenende trafen Union Berlin und Hertha BSC in der Bundesliga zum ersten Mal aufeinander. Für die …

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.