China: Handel ohne Wandel

Verbraucher | makro - China: Handel ohne Wandel

Unter Deng Xiaoping hat sich China wirtschaftlich geöffnet, was dem Land viel Wohlstand brachte. Ein politischer Wandel ist damit jedoch nicht einher gegangen. Das Land ist nach wie vor kommunistisch.

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.07.2020, 23:59

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet