Würstel-Linseneintopf mit Wintergemüse

Verbraucher | Volle Kanne - Würstel-Linseneintopf mit Wintergemüse

Ein klassischer Eintopf - ganz nach dem Geschmack von Armin Roßmeier.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.01.2018, 09:05

Zutaten für vier Personen

je 40 g Würfel von Karotten, Lauch, Sellerie, Zwiebeln, Petersilienwurzel, Kartoffeln und Steckrüben
400 g braune Linsen
600 ml Gemüsebrühe
2 Lorbeerblätter
6 Wacholderbeeren
2 - 3 EL Essig
2 Paar Frankfurter oder Wiener Würstchen
2 EL Schnittlauchröllchen
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Linsen über Nacht einweichen, danach abschütten, mit frischem Wasser weich kochen. Würfel von Karotten, Lauch, Sellerie, Zwiebeln, Petersilienwurzel, Steckrüben in heißem Öl angehen lassen, Kartoffeln, zugeben, mit Gemüsebrühe auffüllen, abgeschüttete Linsen zufügen, aufkochen, köcheln lassen, Lorbeerblätter, gedrückte Wacholderbeeren zugeben, auf den Punkt ziehen lassen, mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Würstchen in Scheiben schneiden, zur Suppe geben, mit heiß ziehen. Eintopf in Terrine oder tiefem Teller anrichten, mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Dieses Gericht ist glutenfrei und lactosefrei.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.