Aprikosen-Mohntarte

Abgeflämmt mit Kokosblütenzucker

Ganze Mohnsamen werden meist über Gebäck gestreut. Gemahlene verwendet man für Desserts, Füllungen und Cremes. Mohn hat einen Calciumanteil von knapp 2,5 Prozent und zählt damit zu den calciumreichsten Lebensmitteln überhaupt.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 13.09.2019

Zutaten (für 12 Stücke / 1 Obsttortenform)

125 g Butter
65 g Zucker
250 g Mehl
1 Ei
Abrieb von einer halben unbehandelten Orange und Zitrone
2 EL Semmelbrösel zum Bestreuen
300 g Aprikosen, in Spalten geschnitten
Saft von 1 Zitrone
Mark einer Vanilleschote
4 Tropfen Bittermandelöl
125 g Mohnback
2 EL Sauerrahm
3 Eier (Größe L)
1 Päckchen Vanillezucker

1 EL Kokosblütenzucker
2 EL brauner Zucker
Zesten von einer unbehandelten Orangen und Limette

Zubereitung (circa 50 Minuten)

Butter, Zucker, Mehl, Ei, Orangen- und Zitronenabrieb gut vermengen und auf einer kühlen, mehlierten Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Etwas ruhen lassen, danach auf einer mehlierten Arbeitsfläche ausrollen. Eine Obsttortenform damit auslegen, überhängenden Teig mit einem Messer abschneiden, mit einer Gabel den Boden austupfen, dann mit Semmelbröseln ausstreuen.

Zitronensaft mit dem Mark einer Vanilleschote und Bittermandelöl gut verrühren, über die Aprikosenspalten geben und alles gut marinieren.

Eier mit Vanillezucker aufschlagen, Sauerrahm unterziehen und Mohnbackmasse mit einrühren. In eine vorbereitete Form gießen, marinierte Aprikosenspalten darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad circa 45 Minuten backen.

Kokosblütenzucker mit braunem Zucker vermischen, über den Kuchen streuen und mit dem Gasbrenner abflämmen. Mit Orangen- und Limettenzesten bestreuen, in Tortenstücke zerteilen und mit geschlagener Sahne servieren.

Noch mehr Backrezepte

Pavlova

Verbraucher | Volle Kanne - Pavlova

Baiserdessert mit Sommerbeeren von Cynthia Barcomi

Videolänge:
6 min
Obst auf einem Steinboden

Verbraucher | Volle Kanne - Obstkuchen

Cynthia Barcomi präsentiert einen Obstkuchen, dessen Oberfläche an ein Kopfsteinpflaster erinnert.

Videolänge:
6 min
Japanischer Cheesecake von Cynthia Barcomi

Verbraucher | Volle Kanne - Japanischer Cheesecake

Cynthia Barcomis Cheesecake-Variante ist nicht nur lecker, sondern auch glutenfrei.

Videolänge:
6 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.