Sie sind hier:

Austernpilzschnitzel im Cornflakes-Parmesanmantel

auf Speck-Süßkartoffellinsen

Verbraucher | Volle Kanne - Austernpilzschnitzel im Cornflakes-Parmesanmantel

Armin Roßmeier serviert die köstlichen Austernpilze auf Speck-Süßkartoffellinsen.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 05.03.2020, 09:05

Zutaten für vier Personen

500 g Austernpilze
30 ml gebundener Kalbsfond
2 EL Mehl
3 Eier
100 g Cornflakes
2 EL geriebener Parmesan
1 EL gehackte Blattpetersilie
Salz, Pfeffer
3 EL Olivenöl


Für die Beilage:

150 g Süßkartoffelwürfel
80 ml Kalbsfond
2 EL Öl
80 g feine Bauchspeckwürfel
300 g gekochte Tellerlinsen
2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
1 EL gerebelter Thymian
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 20 Minuten)

Austernpilze mit Küchenkrepp gut reinigen, Stiel abschneiden. Mit Kalbsfond die Pilztüte einstreichen, kurz antrocknen lassen, in Mehl wenden, durch das verquirlte Ei ziehen und in der Mischung aus zerdrückten Cornflakes, Parmesan und Petersilie panieren, in heißem Olivenöl in der Pfanne beidseitig goldgelb braten und im Backofen bei 140 Grad Celsius sechs bis acht Minuten fertig garen.

Öl erhitzen, Süßkartoffelwürfel zugeben, leicht Farbe nehmen lassen, mit Kalbsfond aufgießen, bissfest garen, Linsen, Frühlingszwiebeln und Speckwürfel hinzufügen, zwei bis drei Minuten köcheln lassen, Thymian zugeben und mit Pfeffer - eventuell etwas Salz - würzen, anrichten und Schnitzel daraufsetzen.

Weitere Rezepte

Rhabarberkompott

Verbraucher | Volle Kanne - Rhabarberkompott

Dazu serviert Armin Roßmeier Blaumohn-Ingwerplätzchen.

Videolänge:
4 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.