Barbecue-Spareribs

mit Chili-Speckbaguette

Manchmal muss es einfach deftig sein. Unser fränkischer Koch Armin Roßmeier weiß das nur allzu gut. Und wenn die Marinade auch noch selbst gemacht ist, schmecken die Spareribs gleich doppelt so gut.

5 min
5 min
08.07.2021
08.07.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 08.07.2023

Zutaten (für vier Portionen)

1,2 kg Spareribs, naturbelassen
3 EL Ketchup
2 EL Tomatenmark
Saft von 2 Limetten
2 EL Ahornsirup
2 EL frisch geriebener Ingwer
3 gehackte Knoblauchzehen
2 EL gestoßener bunter Pfeffer

4 Knoblauchzehen mit Schale
2 Rosmarinzweige
2 Thymianzweige

2 Chilischoten in feine Würfel geschnitten
2 EL mediterrane gehackte Kräuter
2 EL Olivenöl
1 Peperoni-Ciabatta oder Baguette
12 magere Bauchspeckscheiben
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 35 Minuten)

Mithilfe eines Löffels am Knochen entlang die Innenhaut vom Sparerib herunterziehen. Ketchup mit Tomatenmark, Limettensaft, Ahornsirup, frisch geriebenem Ingwer, gehackten Knoblauchzehen und gestoßenem bunten Pfeffer gut verrühren. Spareribs damit auf der Innen- und Außenseite einstreichen und in heißer Pfanne mit etwas Olivenöl beidseitig anbraten. Knoblauchzehen (mit Haut) etwas andrücken und mit Rosmarin- und Thymianzweigen zugeben. Spareribs im vorgeheizten Backofen bei Niedrigtemperatur von 80 Grad Celsius circa 2 1/2 Stunden garen lassen.

Feine Würfel von der Chilischote mit gehackten mediterranen Kräutern und etwas Olivenöl verrühren. Ciabatta oder Baguette längs aufschneiden, mit dem Chiligemisch einstreichen und mit Speckscheiben umwickeln. Im vorgeheizten Backofen bei 120 Grad Celsius langsam kross gehen lassen.

Spareribs und Speckbrot auf einem Holzbrett anrichten und servieren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.