Beerengrütze

mit Chia-Samen und Mandelmilch

Verbraucher | Volle Kanne - Beerengrütze

Armin Roßmeier serviert eine Variante des Klassikers mit Chia-Samen und Mandelmilch.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 08.08.2018, 09:05

Zutaten (für vier Personen)

200 ml Mandelmilch, gesüßt
Mark einer Vanilleschote
2 Msp. Ingwerpulver
2 Msp. Kardamom
1 EL Honig
5 EL Chia-Samen

Für die Beerengrütze
180 ml Cranberrysaft
2 EL brauner Zucker
1 EL Kartoffelstärke
100 g Himbeeren
100 g Heidelbeeren
100 g Johannisbeeren, rot
100 g Brombeeren

Auf Wunsch
angeschlagene Sahne, etwas Zimt, Minzekrönchen

Zubereitung (circa 35 Minuten)

Mandelmilch mit dem Mark der Vanilleschote, Ingwerpulver, Kardamom und Honig gut vermengen, den Chia-Samen unterrühren, ab und an umrühren, bis die Quellung abgeschlossen und eine leicht stichfeste Masse entstanden ist. Cranberrysaft mit dem Zucker erhitzen. Kartoffelstärke mit etwas Wasser anrühren, in die heiße Flüssigkeit einrühren, aufkochen lassen, beiseitestellen und die gewaschenen, gut abgetropften Beeren in die Masse geben, vermengen und ziehen lassen.

Gläser oder Teller mit der Chia-Masse vorbereiten und die Grütze obenauf geben, kaltstellen, auf Wunsch mit angeschlagener Sahne ausgarnieren, mit Zimt bestreuen und mit Minze verfeinern.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.