Sie sind hier:

Birgit Kalwitz: Kampf um 24-Stunden-Assistenz

Verbraucher | Volle Kanne - Birgit Kalwitz: Kampf um 24-Stunden-Assistenz

Birgit Kalwitz hat Spinale Muskelatrophie. Sie ist berufstätig, Mutter einer Tochter - und ist 24 Stunden auf Hife angewiesen. Um diese zu bekommen, hat sie mittlerweile drei Klageverfahren vor dem Sozialgericht Aachen angestrengt.

Beitragslänge:
16 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.10.2019, 09:05

Mehr aus "Volle Kanne"

Wechsel der KFZ-Versicherung

Verbraucher | Volle Kanne - Wechsel der KFZ-Versicherung

Wie und wo kann man beim Wechsel der KFZ-Versicherung sparen?

Videolänge:
6 min
Datum:
Hydroponik

Verbraucher | Volle Kanne - Indoor Kitchen Gardening

Salate und Kräuter zu Hause selbst anbauen

Videolänge:
5 min
Datum:

Weitere Gesundheitsthemen

Derzeit findet in Düsseldorf die Medizinmesse "Medica" statt. Auch hier spielt die Digitalisierung eine immer größere Rolle. Wie stark wird sie das Gesundheitswesen in den nächsten Jahren verändern? Dr. Christoph Specht entdeckt die Zukunft der Medizin.

Verbraucher | Volle Kanne - Highlights der Medica 2018

Dr. Christoph Specht über die Zukunft der Medizin

Videolänge:
4 min
Datum:
Frau mit Erkältung liegt im Bett

Verbraucher | Volle Kanne - Hausmittel gegen Erkältung

Der Hals kratzt, die Nase läuft: Welche Hausmittel helfen wirklich?

Videolänge:
7 min
Datum:
Klippenspringer

Verbraucher | Volle Kanne - Vom Leben nicht abhalten lassen

Trotz Multipler Sklerose ist für Patrick Arendt keine Klippe zu hoch.

Videolänge:
4 min
Datum:
Hoffnung für Querschnittsgelähmte

Verbraucher | Volle Kanne - Hoffnung für Querschnittsgelähmte

Endlich wieder gehen können - dieser Traum kann sich für Patienten vielleicht bald erfüllen.

Videolänge:
5 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.