Sie sind hier:

Birnen-Haselnuss-Frangipane-Tarte

Rezept von Cynthia Barcomi

Cynthia Barcomi stellt ihr leckeres Rezept für eine Birnen-Haselnuss-Frangipane-Tarte vor. Gekrönt wird die Tarte mit Misokaramell.

Beitragslänge:
7 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 14.10.2020

Zutaten für eine Backform von 23 cm Durchmesser

Für den Teig
125 g Butter, kalt und in Scheiben geschnitten
175 g Mehl
1/2 TL Salz
1/2 TL Zucker
50 ml Wasser, eiskalt

Für den Misokaramell
150 g Zucker
70 ml Wasser
160 ml Sahne
1 TL Miso, dunkel
1 TL Vanille-Extrakt (nach Belieben)
1 Prise Salz

Für die Frangipane Füllung (Haselnusscreme)
100 g Haselnüsse, ohne Haut, fein gemahlen, leicht geröstet und abgekühlt
75 g Butter, weich
75 g Zucker
2 Eier
1 TL Vanilleextrakt
Prise Salz
Fein geriebene Schale einer unbehandelten Orange
2-3 Birnen, fest, gewaschen, entkernt und sehr dünn geschnitten
Etwas Zimt und Zucker für die Birnen (nach Belieben)

Zubereitung

Für den Teig Butter in dünne Scheiben schneiden und kaltstellen. Dann Mehl, Salz und Zucker vermengen. Mit Fingerspitzen oder Küchenmaschine die Butter grob einarbeiten. Kaltes Wasser zur Mehl-Mischung hinzufügen und mit einer Gabel verrühren, bis gerade so ein Teig entsteht. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig zügig zu einer Scheibe formen, in Backpapier einwickeln und für zwei Stunden (maximal zwei Tage) kaltstellen.

Für den Misokaramell einen mittelgroßen hohen Topf sorgfältig säubern.Den Zucker mit dem Wasser darin bei mittlerer Temperatur mit Deckel zum Kochen bringen. Dabei nicht rühren, sonst können sich Zuckerkristalle am Topfrand absetzen und kristallisieren. Sobald die Masse leicht gebräunt ist, die Hitze auf niedrigste Stufe herunterschalten und die Sahne mit einem Schneebesen einrühren. Wenn die Sahne dazukommt, blubbert die Masse auf. Das ist richtig so! Alles gut verrühren, dann Miso, Vanille-Extrakt und eine Prise Salz unterrühren. Jetzt den Karamell noch ein paar Minuten köcheln lassen, damit er etwas dicker wird. Je länger man den Karamell kocht, desto dicker wird er. Vor der Verwendung etwas abkühlen lassen.

Zur Aufbewahrung: Wenn der Karamell abgekühlt ist, einfach in ein Glas geben und abdecken. Im Kühlschrank hält sich der Misokaramell mehrere Wochen.

Für die Füllung Butter mit Zucker aufschlagen. Ein Ei nach dem anderen unterrühren. Die geröstete Haselnüsse hinzufügen gefolgt von Vanilleextrakt, Salz und Orangen-Abrieb. Ofen auf 190 Grad vorheizen.  Die Birnen für die Füllung vorbereiten.  Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig auf vier Millimeter ausrollen und in die Backform legen. Fest an Boden und Seiten drucken, Überhang bis auf einen Zentimeter abschneiden. Mit Fingerspitzen die Ränder wellenförmig gestalten.

Füllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Nun die Birne dekorativ daraufsetzen. Wer mag kann die Birnen mit etwas Zimt und Zucker bestreuen. 30 bis 35 Minuten backen. Nach 20 Minuten die Farbe kontrollieren – wenn die Tarte zu schnell Farbe annimmt, mit Backpapier abdecken. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und mit Misokaramell servieren.

Weitere Backrezepte

Drei

Verbraucher | Volle Kanne - Herzhafte Bialys

Traditionell werden Bialys mit Mohn und Zwiebeln gefüllt.

Videolänge:
8 min
Frische Zwetschgen mit Gewürzen wie Vanille und Zimtstangen sowie ein mit Mus gefülltes Glas.

Verbraucher | Volle Kanne - Zwetschgenschnecken

Jeanette Marquis verrät ein leckeres Rezept für Zwetschgenschnecken.

Videolänge:
7 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.