Bohnen-Linsensuppe

mit Kaminwurzknödeln

Hülsenfrüchte sind kalorienarm und reich an Eiweiß. Dieses Gericht wärmt in der kalten Jahreszeit von innen.

Bohnen-Linsensuppe
Bohnen-Linsensuppe
Quelle: ZDF

Zutaten (für vier Personen)

1 1/2 altbackene Brezen
60 g feine Würfel von Kaminwurz
2 Eier
80 g angeschwitzte Zwiebelwürfel
1 EL Schnittlauchröllchen
1 EL gehackte Petersilie
160 ml Milch
Salz, Pfeffer

je 40 g Karotten, Lauch, Sellerie, Steckrübe, Staudensellerie
1 EL Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
80 g Zwiebelwürfel ???
150 g gekochte weiße Bohnen
150 g gekochte braune Linsen
2 gewürfelte Knoblauchzehen

Zubereitung (circa 30 Minuten)

Altbackene Brezen ohne Salz in kleine Würfel zerteilen. Eier, feine Würfel von Kaminwurz und angeschwitzte Zwiebelwürfel zugeben, gut vermengen. Schnittlauchröllchen und gehackte Petersilie unterheben, mit heißer Milch angießen, mit Pfeffer nachwürzen. Masse kurz anziehen lassen, danach kleine Knödel abdrehen. In sprudelndes Salzwasser mit ein paar Gemüseabschnitten einlegen und ziehen lassen, bis sie obenauf schwimmen.

Kleine Würfel von Karotte, Lauch, Steckrübe, Sellerie, Zwiebeln und Staudensellerie in heißem Olivenöl blond angehen lassen, mit Gemüsebrühe auffüllen und auf den Biss simmern lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bohnen und Linsen zufügen, Knoblauch mit unterziehen. Zum Schluß in tiefem Teller anrichten, Knödel dazulegen.

Noch mehr Rezepte

Gemüsesuppe mit Pfannkuchen-Lachsforellenröllchen

Verbraucher | Volle Kanne - Gemüsesuppe

Als Einlage gibt es Pfannkuchen-Lachsforellenröllchen.

Kakao und Schokolade

Verbraucher | Volle Kanne - Schokoladige Rezeptideen

Zum Dahinschmelzen - Schokoladen-Leckereien von Jeanette Marquis.

Videolänge:
7 min
Camembert-Medaillon

Verbraucher | Volle Kanne - Camembert-Medaillon

Das Medaillon wird gefüllt mit Trüffelschinken und Pesto.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.