Sie sind hier:

Champignoncrossis auf buntem Blattsalat

von Armin Roßmeier

Armin Roßmeier bereitet Champignons schön kross paniert zu und drapiert sie auf bunten Blattsalaten mit Walnussmarinade - knackig, frisch und lecker.

5 min
5 min
11.03.2021
11.03.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 11.03.2022

Zutaten für vier Personen

je 160 g Champignons und Egerlinge
1 EL Trüffelöl
3 EL Maismehl
2 Eier
120 g glutenfreie Cornflakes zerbröselt
40 g geriebener Parmesan (ohne Lab)
2 EL Olivenöl
100 g Chicorée
je 60 g Lollo rosso, Eichblattsalat, Feldsalat und Radicchio
60 g Frühlingslauchröllchen
1 EL gehackte Walnüsse
4 EL Obstessig
1 EL Ahornsirup
2 EL Walnussöl
60 ml heller Traubensaft
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 35 Minuten)

Chicoréeschiffchen aufblättern, Feldsalat mehrmals gut kalt waschen, abtropfen lassen, Radicchio, Eichblattsalat und Lollo rosso zerpflücken, waschen, gut abtropfen lassen, mit Feldsalat vermengen, in tiefem Teller als schönes Bukett anrichten. Chicoréeschiffchen rundum mit einstecken. Für die Marinade Zwiebeln mit Obstessig, Ahornsirup, Traubensaft, Walnussöl gut verrühren, mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer würzen.

Champignons und Egerlinge mit Küchenkrepp gut abreiben, halbieren, mit Zahnstocher gut anstecken, mit Trüffelöl vermengen, gut aromatisieren lassen. Danach mehlieren, durch das verquirlte Ei ziehen, in vermengten Parmesan-Cornflakesbrösel wenden, in heißem Olivenöl goldgelb ausbacken, auf Küchenkrepp abtupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, nochmals halbieren. Marinade über den vorbereiteten Salat verteilen, gehackte Walnüsse über den Salat streuen, Champignons und Egerlinge darauf verteilen.

Weitere vegetarische Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.