Sie sind hier:

Chicoréesalat mit Brotchips

Rezept von Mario Kotaska

Mario Kotaska serviert einen leckeren Chicoréesalat mit selbst gebackenen Kräuter-Brotchips - köstlich vegetarisch.

5 min
5 min
08.03.2021
08.03.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 08.03.2022

Zutaten (für vier Portionen)

100 g Pekannüsse
1 gelber Chicorée
Salz, Pfeffer
1 roter Chicorée
200 g Feldsalat
1 Orange (unbehandelt)

Brotchips
1 Baguette-Brötchen (zum Aufbacken oder vom Vortag)
4 EL Olivenöl
Basilikum
Oregano
Knoblauch
Salz

Dressing
150 g vollfetter Joghurt (10 %)
Zwiebelpulver
Minze
Honig
Orangenabrieb
Salz, Pfeffer

Zubereitung (25 Minuten, ohne Backzeit)

Für die Brotchips zuerst ein Kräuteröl herstellen. Hierzu dem Olivenöl Basilikum, Oregano, Knoblauch sowie Salz beigeben und pürieren. Das Brötchen in gleichmäßige, dünne Scheiben schneiden und großzügig mit dem aromatisierten Öl bestreichen. Etwa fünf bis zehn Minuten bei 180 Grad goldbraun backen.

In der Zwischenzeit den Salat zubereiten. Die Pekannüsse trocken in einer Pfanne rösten und den gelben Chicorée halbiert, mit der Schnittfläche nach unten, mitrösten. Leicht salzen und pfeffern. Den Chicorée wenden und die Schnittfläche mit dem übrigen Kräuteröl marinieren. Den roten Chicorée in feine Streifen (sogenannte Chiffonade) schneiden und in eine Schüssel geben.

Nun das Dressing anrühren. Den Joghurt mit Zwiebelpulver, gehackter Minze und Honig vermischen, zusätzlich noch etwas Orangenabrieb hinzufügen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer. Das Dressing über den Salat geben und den Feldsalat dazugeben.

Die Orange vorsichtig filetieren und sowohl Orangenfilets als auch gebratenen Chicorée zum Salat geben, die Brotchips dekorativ einstecken und sofort servieren.

Weitere vegetarische Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.