Sie sind hier:

Croque Monsieur mit Endivien-Zwiebelsalat

Mario Kotaska zaubert einen leckeren Croque Monsieur mit einem frischen Endivien-Zwiebelsalat.

5 min
5 min
08.04.2021
08.04.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 08.04.2022

Zutaten (für vier Portionen)

Béchamelsauce
2 EL Butter
2 EL Mehl
250 ml Milch
Muskatnuss
Salz, Pfeffer

Endivien-Zwiebelsalat
1 Endiviensalat
2 rote Zwiebeln
1 EL Öl
Salz, Pfeffer
2 Knoblauchzehen
Zucker
50 ml Balsamico-Essig
1 EL Senf

Außerdem
8 Scheiben Weißbrot oder Toastbrot
4 Scheiben Putenkochschinken
200 g Gruyère (alternativ Emmentaler), gerieben

Optional
4 Eier

Zubereitung (circa 25 Minuten, ohne Garzeiten)

Zuerst die Béchamelsauce herstellen. Hierzu die Butter in einem Topf schmelzen lassen und langsam das Mehl hineinstreuen. Farblos anschwitzen, dann die kalte Milch einrühren. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und etwa zehn bis 15 Minuten köcheln lassen.

Nun die Weißbrotscheiben mit Putenkochschinken und einem Teil des geriebenen Gruyères belegen. Weiteren Gruyère mit in die Béchamelsauce geben. Die Oberteile auflegen und mit der Sauce bestreichen. Mit dem übrigen Gruyère bestreuen. Den Croque nun für etwa 15 Minuten bei 200 Grad Celsius goldbraun backen.

In der Zwischenzeit den Salat zubereiten. Hierzu den Endiviensalat waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Für das Dressing die Zwiebeln in Ringe hobeln oder schneiden und in Öl schmoren, bis sie weich sind. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun den grob zerkleinerten Knoblauch und etwas Zucker hinzugeben, bevor mit Balsamico abgelöscht wird. Den Senf sowie einen Schuss Wasser dazugeben. Diese Masse noch heiß über den Salat geben.

Wer mag, kann nun noch Spiegeleier braten und auf dem heißen Croque Monsieur anrichten.  Zusammen mit dem Salat reichen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.