Dorade mit Kräuterfüllung und Grillgemüse

von Armin Roßmeier

Verbraucher | Volle Kanne - Dorade mit Kräuterfüllung und Grillgemüse

Armin Roßmeier serviert ein leckeres Fischgericht vom Grill.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.06.2018, 09:05

Zutaten für 4 Personen

4 ganze Doraden (je ca. 250 – 300 g)
1 Bund Salbei
4 Zweige Rosmarin
1/2 Bund Blattpetersilie
1/2 Bund Zitronenthymian
3 EL Olivenöl

1 Aubergine
2 gelbe Paprika
1 Zucchini
2 Ochsenherztomaten
Pfeffer
grobes Meersalz

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Von der Dorade die Rückenflosse vorsichtig mit einer Schere abschneiden, gut schuppen, innen und außen säubern. Den Bauchraum mit Salbei, Rosmarin, Blattpetersilie, Zitronenthymian füllen und etwas Meersalz hinzufügen. Außenhaut auf beiden Seiten etwas einschneiden, mit Olivenöl einpinseln und auf die Grillplatte legen. Den Fisch ab und zu wenden.

Auberginen und Zucchini mit Küchenkrepp gut abreiben und in circa eineinhalb bis zwei Zentimeter dicke, schräge Scheiben zerteilen. Paprika vierteln und entkernen, Tomaten quer halbieren. Das Gemüse – außer Tomaten – in kaltes Wasser legen, circa dreißig Minuten ziehen lassen und dann tropfnass auf den Grill legen. Anschließend mit Olivenöl anpinseln, mit Meersalz und Pfeffer würzen. Das Gericht in der Grillpfanne servieren.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.