„Fisch und Laubfrosch“

Fischfrikadellen im Wirsingmantel

Mario Kotaska serviert Fischfrikadellen im Wirsingmantel.

something
5 min
something
13.02.2020
Video verfügbar bis 13.02.2021

Zutaten (für vier Portionen)

1 Kopf Wirsing
800 g Weißfisch-Filet (z.B. Seelachs, Schellfisch)
1 Brötchen (kann auch vom Vortag sein)
3 gekochte Kartoffeln
Petersilie
1 Ei
Zitronenschale

20 g Butter
1 Zwiebel
1/4 Sellerieknolle
300 ml Fischfond
200 ml weißer Traubensaft
3 EL mittelscharfer Senf
50 ml süße Sahne
20 g Speisestärke

Senfkörner, Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 45 Minuten)

Vom Wirsing acht bis zwölf große Blätter abnehmen, Strünke herausschneiden. In Salzwasser rund zwei Minuten blanchieren, anschließend in Eiswasser abschrecken. Auf ein Küchentuch legen und mit einem Nudelholz plätten.

Das Fischfilet in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Fleischwolf zerkleinern. Zusätzlich auch das Brötchen, zwei gekochte Kartoffeln und die Petersilie durch den Wolf geben. Den restlichen Wirsing klein schneiden, anschwitzen und durchgaren.

Zu der Fischmasse Salz und Pfeffer, ein Ei und die Zitronenschale geben und alles gut vermischen. Den gegarten Wirsing ebenfalls zugeben. Die Masse nun mithilfe einer Suppenkelle in die Wirsingblätter einschlagen und in eine gebutterte Auflaufform geben. Etwas Fischfond angießen und bei 160 Grad circa 20 Minuten im Ofen garen.

Für die Sauce Butter, die Zwiebel, den Sellerie, die letzte Kartoffel sowie die Senfsaat in Fischfond und Traubensaft weichkochen. Den Senf und etwas süße Sahne zugeben. Mit dem Pürierstab zu einer leicht gebundenen Sauce mixen. Wenn nötig mit Speisestärke nachbinden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die fertigen „Laubfrösche“ nun mit der Sauce servieren. Auf Wunsch mit frischem Oregano dekorieren.

Tipps zum nachhaltigen Fischkauf finden Sie auf den Seiten des WWF und bei Greenpeace.

Weitere Fisch-Rezepte

Thailändisches Fischcurry

Verbraucher | Volle Kanne -
Thailändisches Fischcurry
 

ein leckeres Gericht mit Reis und Krabbenbrot für Freunde der asiatischen Küche

Videolänge:
5 min
Nizza Salat mit Lachs

Verbraucher | Volle Kanne -
Nizza Salat
 

Mario Kotaska serviert den Klassiker mit Lachs statt Thunfisch.

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.