Sie sind hier:

Gefüllte Tomaten mit Couscous, Oliven und Feta

Eine Tomate mit einer Paste gefüllt auf einem Bild

Armin Roßmeier füllt Tomaten mit einer leckeren Feta-Couscous-Masse.

09.07.2018
09.07.2018
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Zutaten (für vier Personen)

8 Strauchtomaten (mittelgroß)
150 g Couscous
150 ml Gemüsebrühe
1 TL gemahlener Kardamom
1 TL gemahlener Ingwer
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Chiliflocken
Saft von einer Limette
1 1/2 EL Olivenöl
8 schwarze Oliven
2 EL gelbe Paprikawürfel
1 Frühlingszwiebel
120 g Fetakäse
1 TL gehackter Ingwer
1 gehackte Knoblauchzehe

Zubereitung (circa 25 Minuten)

Als erstes den Couscous in heiße Gemüsebrühe einrühren, circa zehn Minuten quellen lassen, beiseite stellen und abkühlen lassen. Den Limettensaft, das Olivenöl und die Gewürze (Kardamom,  gemahlener Ingwer, Kreuzkümmel, Chiliflocken) zufügen und circa 60 Minuten stehen lassen. Anschließend die Frühlingszwiebel und die entsteinten Oliven zusammen mit dem gehackten Ingwer und dem Knoblauch zufügen und gut vermengen. Den Fetakäse in Würfeln unterrühren und bei Bedarf nachwürzen.

Die Stielseite der Tomaten als Deckel abschneiden, mit einem Löffel die Tomate aushöhlen und mit der Couscous-Feta-Masse auffüllen. Den „Tomatendeckel“ daraufsetzen und auf einem Teller mit Rucola und Schnittlauch anrichten. Passend dazu sind außerdem Knoblauch-Croûtons.

Auch interessant

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.