Geht unsere "Muttersprache" verloren?

Verbraucher | Volle Kanne - Geht unsere "Muttersprache" verloren?

Der Wortschatz schrumpft, die Rechtschreibung wird schlechter - Autor Andreas Hock beklagt den Niedergang der deutschen Sprache. Doch ist es tatsächlich ein Niedergang oder nur der Wandel der Zeit?

Beitragslänge:
10 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.02.2017, 10:14

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet