Hähnchenkeule mit Kräuterpanade

mit Frühlingsgemüse in Trüffelbutter

Verbraucher | Volle Kanne - Hähnchenkeule mit Kräuterpanade

Ein leckeres Gericht von Armin Roßmeier mit frischen Kräutern und goldgelber Panade. Das Gemüse schwenkt der "Volle Kanne"-Koch in Trüffelbutter.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.05.2017, 14:00

Zutaten für vier Personen

4 Hähnchenkeulen (à 160 g)
1,5 EL Mehl
2 Eier
60 g Semmelbrösel
je 1 EL Petersilie, Kerbel, Thymian
1 EL gehackte, geröstete Mandeln
2 EL Olivenöl
2 Rosmarinzweige
400 g weißer Spargel (gekocht)
Filets von 2 abgezogenen, entkernten Tomaten
2 Frühlingszwiebeln
10 g Trüffelbutter
1 unbehandelte Zitrone
Vanillesalz
Pfeffer

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Hähnchenkeulen innen mit Salz und Pfeffer würzen, die Außenhaut mit Vanillesalz würzen, mehlieren, durchs aufgeschlagene Ei ziehen, in Gemisch von Semmelbröseln, gehackter Petersilie, Kerbel, gerebeltem Thymian und Mandeln wenden. In heißem Olivenöl beidseitig langsam goldgelb ausbacken, Rosmarinzweige zum Aromatisieren zugeben.

In Stücke geschnittene Frühlingszwiebeln in aufgeschäumter Trüffelbutter mit Spargel (Stangen in Stücke zerteilt) und Filets von abgezogenen Tomaten zart durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen, Zitrone in Scheiben schneiden und kurz mit angehen lassen. Hähnchenkeule auf flachem Teller anrichten, mit Zitronenscheiben belegen, Gemüse daneben anhäufeln.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet