Kirschmohntaschen

So süß kann der Sommer schmecken!

Verbraucher | Volle Kanne - Kirschmohntaschen

Perfekt für den sommerlichen Kaffeeklatsch. Nutzen Sie die Zeit, solange es frische Kirschen gibt.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.06.2019, 09:05

Zutaten (für acht Stück)

8 Blätterteigquadrate
200 g entkernte Kirschen
20 g Butter
1 EL brauner Zucker
200 g  Ricotta
1 EL gemahlene Mandeln
1 ½ EL Mohnbackmischung
je ½ TL Zitronen- und Orangenabrieb

Eistreiche:
1 Eigelb
100 ml Milch

Garnitur:
1 EL Puderzucker
8 Minzkrönchen

Zubereitung (circa 35 Minuten)

Butter in erhitzter Pfanne zerlaufen lassen, braunen Zucker zugeben, leicht karamellisieren. Entkernte Kirschen kurz mit angehen lassen, zur Seite ziehen. Ricotta mit gemahlenen Mandeln, der Mohnbackmischung, Zitronen- und Orangenabrieb gut vermengen, abgekühlte Kirschen mit unterarbeiten.

Blätterteigquadrate auf mehlierter Arbeitsfläche leicht ausrollen, Ricottamasse mittig anhäufeln, mit Eistreiche rundum einpinseln, einmal Ecken darüber klappen, mit den beiden anderen Ecken schließen. Tasche mit Eistreiche einpinseln, auf Backblech mit Backpapier setzen, im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad circa 15 bis 18 Minuten goldgelb backen. Danach mit Puderzucker bestäuben, auf flachem Teller anrichten und zum Schluß mit Minzekrönchen garnieren.

Noch mehr süße Rezepte

Kiste mit Kartoffeln

Verbraucher | Volle Kanne - Kartoffeln mal anders

Jeanette Marquis verrät süße Rezepte rund um die Kartoffel.

Videolänge:
4 min
Datum:
Heidelbeer-Joghurtcreme

Verbraucher | Volle Kanne - Heidelbeer-Joghurtcreme

Ein himmlisches Dessert mit Chia und Orangenkrokant

Videolänge:
6 min
Datum:
Aprikosen-Mohntarte

Verbraucher | Volle Kanne - Aprikosen-Mohntarte

Abgeflämmt mit Kokosblütenzucker

Videolänge:
6 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.