Köstliche Macarons

Verbraucher | Volle Kanne - Köstliche Macarons

Patissière Alexandra Wende verrät das Rezept für eine lila Versuchung: Macarons mit einer Ganache aus Lavendel und weißer Schokolade.

Beitragslänge:
8 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.01.2019, 09:05

Zutaten

Für die Macaronschalen
300 g Puderzucker
300 g Mandelmehl
3 Tropfen lila Lebensmittelfarbe
110 g Eiweiß

80 g Wasser
300 g Zucker
110 Eiweiß

Für die Lavendel-Ganache
400 g Sahne
getrocknete Lavendelblüten
380 g weiße Kuvertüre
ggf. 1 Tropfen Lebensmittelfarbe

Zubereitung

Für die Macaronschalen Puderzucker, Mandelmehl, Lebensmittelfarbe und die ersten 110 Gramm Eiweiß mischen. Anschließend die zweiten 110 Gramm Eiweiß aufschlagen, gleichzeitig den Zuckersirup auf 117 Grad aufkochen und in den Eischnee schütten. Unter Rühren abkühlen lassen und dann zu der Puderzucker-Mandelmehlmischung geben, bis eine glatte Masse entsteht. 2-Euro-Stück- große „Punkte“ auf ein Backblech mit Backpapier dressieren und im Ofen bei 130 Grad circa 20 Minuten backen.

Für die Lavendel-Ganache Sahne aufkochen, von der Kochstelle nehmen und die getrockneten Lavendelblüten eine Minute infusionieren lassen. Anschließend durch ein Sieb in zwei Partien über die Kuvertüre gießen und solange rühren, bis eine glatte Masse entsteht. Dann circa drei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen und sie danach auf die untere Macaronschale aufdressieren. Zum Schluss die obere Macaronschale aufsetzen. 

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.