Sie sind hier:

Kokos-Pistazien-Kuchen mit Erdbeeren

von Cynthia Barcomi

Cynthia Barcomi verrät ein Rezept für einen Kokos-Pistazien-Kuchen mit einer Mascarpone-Creme und frischen Erdbeeren als Topping - unwiderstehlich lecker.

8 min
8 min
27.05.2021
27.05.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 27.05.2023

Zutaten

für eine Backform von 25 cm Durchmesser oder 23 cm x 23 cm

Teig
2 Eier
250 ml Milch
1 TL Vanille-Extrakt
175 g Mehl
150 g Pistazien, gemahlen oder sehr fein gehackt, abzüglich 25 g für die Garnitur
75 g gesüßte Kokosraspeln
125 g Zucker
3 TL Backpulver
3/4 TL Salz
100 g Butter, weich
Butter zum Ausfetten

Garnitur
200 g Schlagsahne, kalt
50 g Puderzucker, gesiebt
120 g Mascarpone
ca. 250 g Erdbeeren, gewaschen und getrocknet

Zubereitung

Den Backofen auf 175 Grad Umluft oder Unterhitze vorheizen. Die Backform leicht ausbuttern.

Die Eier mit der Milch und dem Vanille-Extrakt verquirlen. In einer weiteren Schüssel Mehl, gemahlene Pistazien, Kokosraspeln, Zucker, Backpulver und Salz vermengen. Die weiche Butter stückchenweise in die trockenen Zutaten geben und mit den Fingern in die Mischung einarbeiten, bis sie an kleine Erbsen erinnert. Mit einer Küchenmaschine, dem Handrührgerät oder mit einem Teigschaber die Ei-Milch-Mischung unterrühren. Den Teig gleichmäßig auf die vorbereitete Backform verteilen.

Den Kuchen 23 bis 25 Minuten backen. Zur Kontrolle in der Mitte mit einem Zahnstocher einstechen. Kommt er sauber wieder heraus, sind die Böden fertig. Zehn Minuten in der Form abkühlen lassen, dann herauslösen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

In einer kalten Schüssel, die Schlagsahne mit dem Puderzucker aufschlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Die Mascarpone dazugeben und kurz weiter schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Die Creme auf den vollständig abgekühlten Boden gleichmäßig verteilen. Die Erdbeeren in einem schönen Muster darauf platzieren und mit den restlichen Pistazien besprenkeln.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.