Sie sind hier:

Gegrillte Lammkeulenscheiben

mit Wurzelgemüsestampf

Mit diesem Rezept holt Armin Roßmeier holt einen Vorgeschmack auf die Grillsaison in die Küche.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 14.03.2020

Zutaten für vier Portionen

4 Lammkeulenscheiben (à 200 g)
2 EL Olivenöl
150 ml Lammfond
1 EL gestoßener bunter Pfeffer
1 EL gehackte Minze
1 EL gerebelter Thymian

12 kleine Strauchtomaten
4 Knoblauchzehen
200 g Zucchinischeiben
250 g mehlig kochende Kartoffeln
60 g Karotten
80 g Pastinaken
60 g Sellerie
100 ml Gemüsebrühe
100 ml Milch
2 EL Sauerrahm
1 TL gemahlener Kardamom
1 TL Curry
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Lammscheiben beidseitig mit Salz würzen, Außenhaut etwas einschneiden, damit sie sich beim Braten nicht zusammenzieht, einreduzierten Lammfond mit gestoßenem bunten Pfeffer, gehackter Minze und gerebeltem Thymian gut vermengen.

Lammscheiben auf den Grill oder in die Grillpfanne legen, einmal wenden, mit dem reduzierten Fond und mit den Aromaten einstreichen, einziehen lassen, Zucchinischeiben, Knoblauchzehen und Strauchtomaten mit auf den Grill legen, mit Salz und Pfeffer anwürzen.

Kartoffeln, Karotten, Pastinaken, Sellerie schälen, würfeln, in Gemüsebrühe weich kochen, abschütten, stampfen, etwas Sauerrahm und Milch zufügen, mit gemahlenem Kardamom, Curry, Salz und Pfeffer würzen, nochmals gut durchstampfen, auf Teller seitlich anhäufen, Lammscheibe mit Zucchini, Strauchtomaten und Knoblauchzehen mit anrichten, mit Thymianzweig garnieren.

Weitere Fleischgerichte

Weitere Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.