Sie sind hier:

Leben mit Epilepsie

Von Epilepsie-Neuerkrankungen sind vor allem Menschen in sehr jungen Lebensjahren oder jenseits der 60 betroffen. Die Deutsche Epilepsievereinigung bietet Betroffenen und Angehörigen Hilfe im Umgang mit der neurologischen Erkrankung an.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 05.10.2019

Weitere Gesundheitsthemen

Spieler von Computerspielen

Verbraucher | Volle Kanne - Süchtig nach Computerspielen

Viele spielen zur Entspannung, doch der Umgang mit Computerspielen birgt auch Gefahren.

Videolänge:
11 min
Fehlerhafte Implantate

Verbraucher | Volle Kanne - Fehlerhafte Implantate

Tausende Patienten wurden Opfer von fehlerhaften Bandscheiben-Implantaten.

Videolänge:
9 min
3D-Grafik eines Herzens

Verbraucher | Volle Kanne - Wiederbelebung nach Herzinfarkt

Marcs Herz hatte nach einem Infarkt aufgehört zu schlagen. Zwei Kollegen retteten ihm das Leben.

Videolänge:
4 min
Basalzellkarzinom

Verbraucher | Volle Kanne - Heller Hautkrebs

Wann muss er operiert werden? Helfen auch Cremes?

Videolänge:
5 min

Weitere Themen

Marina Wenk malt auf einer Leinwand in Leiden

Verbraucher | Volle Kanne - Reisetipp Leiden

Die Stadt mit den viele Grachten in den Niederlanden ist ein Städtetrip wert.

Videolänge:
11 min
Spieler von Computerspielen

Verbraucher | Volle Kanne - Süchtig nach Computerspielen

Viele spielen zur Entspannung, doch der Umgang mit Computerspielen birgt auch Gefahren.

Videolänge:
11 min
Rentenberatung im Test

Verbraucher | Volle Kanne - Rentenberatung im Test

Die Zeitschrift Finanztest hat Rentenberater in ganz Deutschland getestet.

Videolänge:
8 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.