Sie sind hier:

Legierte Blumenkohlpüreesuppe

mit Spinat-Kartoffel-Gnocchi und Chilisalami

Verbraucher | Volle Kanne - Legierte Blumenkohlpüreesuppe

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 08.01.2020, 09:05

Zutaten für vier Personen

1 Kopf Blumenkohl
0,8 l Gemüsebrühe
1/8 l Milch
100 ml Sahne
2 Eigelbe
Salz, Pfeffer

Für die Gnocchi:
400 g gekochte Pellkartoffeln
250 g blanchierten Blattspinat
4 EL Mehl
2 Eigelbe
Salz, Pfeffer, Muskat
100 g Chilisalamistreifen

Zubereitung (circa 30 Minuten)

Kartoffeln warm abpellen und durch die Kartoffelpresse drücken, Eigelbe und Mehl untermengen. Den gut abgetropften und etwas ausgewrungenen Blattspinat fein hacken, unter die Kartoffelmasse mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Aus der Masse fingerdicke Stangen formen, in Mehl rollen und drei bis vier Zentimeter breite Stücke abschneiden. Diese in kochendes Salzwasser gebe und sechs bis acht Minuten auf dem Siedepunkt durchziehen lassen.

Geputzte und gewaschene, grob zerkleinerte Blumenkohlröschen in einer Mischung aus Gemüsebrühe und Milch gut weichkochen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Eigelbe und die Sahne verrühren und mit dem Schneebesen in die heiße, aber nicht mehr kochende Suppe einrühren – nicht mehr kochen lassen! Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gnocchi in die Suppe geben, Salamistreifen darauf geben und servieren.

Weitere Rezepte

Hähnchenunterkeulen in Parmesan-Kräuterpanade

Verbraucher | Volle Kanne - Hähnchenunterkeulen

Dazu serviert Armin Roßmeier einen Kartoffelsalat.

Videolänge:
4 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.