Sie sind hier:

Mediterrane Linsensuppe

mit gebratenem Tofu

Linsensuppe - sind das nicht auch Erinnerungen aus der Kindheit? Armin Roßmeier präsentiert eine zeitgemäße vegane Variante des beliebten Rezepts.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.01.2020

Zutaten (für vier Personen)

250 g braune Linsen (gekocht)
je 40 g feine Würfel von Zwiebel, Karotten, Lauch, Sellerie, Staudensellerie
1 EL Olivenöl
350 ml Gemüsebrühe
2 EL Balsamico-Sirup
100 g gekochte Kartoffeln
2 EL getrocknete eingelegte Knoblauchtomaten
1 EL gehackte Petersilie
120 g mediterranen Tofu
1 EL Rosmarin, fein geschnitten
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 20 Minuten)

Würfel von Zwiebeln, Karotten, Lauch, Sellerie und Staudensellerie in heißem Olivenöl angehen lassen. Gekochte, geschälte Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken und für die Bindung zum Gemüse geben. Mit Gemüsebrühe aufgießen, aufkochen lassen, dann bis zum Biss köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Linsen zugeben.

Den Tofu würfeln, in heißem Olivenöl leicht angehen lassen, fein geschnittene Rosmarinnadeln zugeben und klein geschnittene Knoblauchtomaten zufügen, gehackte Petersilie mit unterheben. Alles zur Suppe geben, mit Balsamicoessig verfeinern und in tiefem Teller anrichten.    

Noch mehr vegane Rezepte

Weitere Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.