Sie sind hier:

Marios Pflaumen-Streusel-Fladen

Wenn die Pflaumen reif sind, ist es Zeit zum Fladen backen. Hierfür wird ein einfacher Hefeteig hergestellt, der mit Pflaumen belegt wird - mit ein wenig Schlagsahne obendrauf eine Köstlichkeit

something
5 min
something
21.08.2020
Video verfügbar bis 21.08.2021

Zutaten (für acht Portionen)

400 g Pflaumen
175 g Butter
150 g Zucker
1 Würfel frische Hefe oder 1 Packung Trockenhefe
300 g Weizenvollkornmehl
2 Eier
100 g Haferflocken
Zimt
470 ml Milch
1 Packung Vanillepudding-Pulver
1 Zitrone (unbehandelt)
1 Packung Tortenguss
Rosmarin
Salz

Zubereitung (30 Minuten, ohne Gär- und Backzeit)

Die Pflaumen entsteinen, nach Geschmack halbieren oder vierteln und erstmal beiseitestellen. 120 Milliliter Milch erwärmen (nicht über 40 Grad Celsius), 75 Gramm Butter, 50 Gramm Zucker und eine Prise Salz zugeben und die Hefe darin auflösen. Kurz stehen lassen, dann mit 250 Gramm Mehl und einem Ei vermischen und gut verkneten. 30 Minuten, mit einem feuchten Tuch bedeckt, an einem warmen Ort gehen lassen.

Aus 50 Gramm Mehl, 100 Gramm Haferflocken, 50 Gramm Zucker, 100 Gramm Butter und etwas Zimt Streusel herstellen.

Aus 350 Milliliter Milch, 50 Gramm Zucker und dem Puddingpulver einen festen Pudding kochen. Anschließend mit einem Ei und etwas Zitronenabrieb aufschlagen. Den Hefeteig nochmal kurz wirken, auf Spannung bringen und ihn dann etwa fünf Minuten entspannen lassen.

In der Zwischenzeit die Pflaumen mit dem Tortenguss-Pulver vermischen, um beim Backen den austretenden Saft sofort zu binden. Den Hefeteig rund ausziehen, mit einer Gabel mehrfach einstechen und in eine beschichtete Pfanne legen. Den Pudding darauf verteilen. Die Pflaumen eng und dekorativ auf dem Pudding platzieren und die Streusel locker auf dem Fladen verteilen. Die Pfanne etwa zwei Minuten bei hoher Hitze auf den Herd stellen, danach den Fladen auf ein Backblech geben. In den auf 210 Grad Celsius vorgeheizten Backofen schieben, Temperatur aber sofort auf 160 Grad Celsius reduzieren und so für etwa zehn Minuten backen, bis die Streusel schön goldbraun geworden sind. Mit Rosmarinnadeln garnieren und im Ganzen servieren. Wer mag, kann Puderzucker und Schlagsahne dazunehmen.

Weitere vegetarische Rezepte

Winzersalat mit Trauben und Weinkäse

Verbraucher | Volle Kanne -
Winzersalat
 

serviert im Brotlaib mit Trauben und Weinkäse

Videolänge:
5 min
Gefüllte Champignonkoepfe

Verbraucher | Volle Kanne -
Gefüllte Champignonköpfe
 

Armin Roßmeier serviert die Champignons auf Kräuter-Walnuss-Sauce mit Süßkartoffelpüree.

verschiedene Tomaten

Verbraucher | Volle Kanne -
Köstliche Tomaten-Rezepte
 

Pizzatomaten und halbgetrocknete Tomaten ganz einfach selbst hergestellt

Videolänge:
9 min

Weitere Backrezepte

Klassischer Pie

Verbraucher | Volle Kanne -
Klassischer Pie
 

mit Birnen, Nektarinen oder verschiedenen Beeren

Videolänge:
9 min
Cheesecake mit Erdbeersauce

Verbraucher | Volle Kanne -
New York Cheesecake
 

Ein Rezept von "Baking-Queen" Cynthia Barcomi

Videolänge:
7 min
Chiacchiere

Verbraucher | Volle Kanne -
Chiacchiere
 

Italienisches Karnevalsgebäck von Stefania Lettini

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.