Neu mit ZDF-Login:

Ab jetzt können Sie mit Ihrem ZDF-Login alle Videos der Mediathek beginnen und später geräteübergreifend fortsetzen.

Matjes-Bohnenröllchen

mit Meerrettich-Kräuterdip und neuen Kartoffeln

Verbraucher | Volle Kanne - Matjes-Bohnenröllchen

Eine Fischdelikatesse von Armin Roßmeier: Matjesfilets mit Bohnen, passend dazu ein Kräuter-Dip und als Beilage Kartoffelspalten und Tomaten.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2018, 09:05

Zutaten für vier Personen

8 Matjesfilets
350 g Buschbohnen
200 ml Gemüsebrühe
440 g neue Kartoffeln
1 EL Olivenöl
8 magere Bauchspeckscheiben
1/4 Bund Zitronenthymian
12 Kirschtomaten

für die Sauce
160 ml Sauerrahm
30 g Meerrettich
1 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackte Dillspitzen
1 EL Schnittlauchröllchen
1 TL Kurkuma
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 25 Minuten)

Sauerrahm mit Meerrettich, gehackter Petersilie, Schnittlauchröllchen und Dillspitzen gut verrühren. Dann mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen.

Bohnen oben und unten etwas abschneiden, dann in gewürzter Gemüsebrühe bissfest garen. Kartoffeln säubern, in Spalten schneiden und im heißen Olivenöl langsam beidseitig ausbraten. Bauchspeckscheiben mit Zitronenthymian im vorgeheizten Backofen bei circa 100 Grad gehen lassen, bis sie kross sind. Tomaten kurz anbraten und würzen.

Matjes mit Bauchseite nach oben legen, Bohnen daraufsetzen, einrollen und auf einen Teller setzen. Obendrauf ein Soßenhäubchen geben und die krossen Speckscheiben daraufsetzen. Kartoffelspalten und angebratene gewürzte Tomaten dazu anrichten. Das Ganze mit Dillsträußchen garnieren.

Tipps zum nachhaltigen Fischkauf finden Sie auf den Seiten von Greenpeace.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ansicht aller Plattformen mit den dazugehörigen Geräten

Mit Ihrem ZDF-Login können Sie alle Videos der Mediathek beginnen und später nahtlos fortsetzen.

Screenshot von Mein ZDF

Eingeloggt, finden Sie Ihre Videos zum Weiterschauen auf der Startseite und in Ihrem "Mein ZDF"-Bereich.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Starten Sie die Videos ganz einfach an der Stelle, an der Sie zuletzt aufgehört haben zu schauen oder starten Sie mit einem Klick noch einmal von vorne.

Screenshot von der Startseite zdf.de

Haben Sie bereits einen "Mein ZDF"-Login, dann können Sie die Funktion direkt nutzen. Wenn nicht, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.