Melonen-Süßkartoffel-Gratin

mit Käsekruste

Zutaten für vier Personen

350 g Melonenwürfel (Honigmelone)
350 g Süßkartoffelwürfel (1/2 cm dick)
1 Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten
1/8 l Sahne
2 EL gehackte Pinienkerne
1 TL-Spitze Chiliflocken
1 Msp. Kurkuma
Salz
Für die Kruste
150 g Blauschimmelkäse gekrümelt
80 g Weißbrotwürfel
3 Zweige Thymian

Zubereitungszeit circa 20 Minuten (ohne Garzeit im Backofen)

Die Melonen- und Süßkartoffelwürfel mit Pinienkernen, Chiliflocken und Frühlingszwiebeln gut vermengen und in eine feuerfeste Form geben. Die Sahne mit Kurkuma und Salz verrühren und über die Melonen-Kartoffelmischung verteilen.

Den gekrümelten Blauschimmelkäse, die Brotwürfel und den gerebelten Thymian gut vermischen und gleichmäßig auf die Melonen-Kartoffelmischung verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad Heißluft oder 160 Grad Ober- und Unterhitze circa 50 Minuten garen.

Vegane Variante

Für eine vegane Variante die Sahne gegen eine vegane Schlagcreme und den Blauschimmelkäse gegen einen veganen Reibekäse austauschen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet