Pandoromisù

Weihnachtliches Dessert von Stefania Lettini

Stefania Lettini serviert eine weihnachtliche Abwandlung des italienischen Dessertklassikers "Tiramisù". Statt des Löffelbiskuits verwendet sie den traditionellen italienischen Weihnachtskuchen Pandoro.

Videolänge:
6 min
Datum:
03.12.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.12.2021

Zutaten (für circa acht Portionen)

500 g Pandoro (italienischer Weihnachtskuchen)
6 Espressi
4 Bio-Eier
1 Prise Salz
1 Vanilleschote
100 g Zucker
500 g Mascarpone
Kakaopulver

Zubereitung

Die Espressi vorbereiten und abkühlen lassen. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz per Hand oder mit dem Handrührgerät steif schlagen. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark mit einem scharfen Messer herauskratzen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen, das Vanillemark und dann den Mascarpone unterrühren.

Den Pandoro in kleine Würfel schneiden und die Hälfte in eine mittelgroße Auflaufform geben, sodass der Boden bedeckt ist. Nun circa die Hälfte des abgekühlten Espresso und die Hälfte der Ei-Mascarpone-Masse gleichmäßig auf dem Pandoro-Bett verteilen. Die restlichen Pandorowürfel auf die Ei-Mascarpone-Masse geben, den restlichen Espresso gleichmäßig darauf verteilen und zum Schluss die restliche Ei-Mascarpone Masse darauf geben.

Das Dessert für mindestens fünf Stunden in den Kühlschank stellen, dann großzügig mit Kakaopulver bestreuen, mit einem Löffel auf einem Teller anrichten und servieren. Tipp: Wer seinen Liebsten ein ganz besonderes Dessert servieren will, bereitet das Pandoromisù in Dessertringen anstatt in einer Auflaufform vor.

Weitere Rezept-Ideen

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.