Sie sind hier:

Paprikaschoten

mit Bulgur-Süßkartoffel-Olivenfüllung

Armin Roßmeier serviert orientalisch gefüllte Paprikaschoten.

Paprikaschoten mit Bulgur-Süßkartoffel-Olivenfüllung
Quelle: ZDF

Zutaten (für vier Personen)

4 Paprikaschoten (rot, gelb)
je 3 EL feine Würfel von Aubergine, rote Paprika, Staudensellerie, Zucchini, Egerlinge
80 g Bulgur
60 g Lammsalami
1 TL gehackter Ingwer
1 Chilischote
1 Knoblauchzehe
4 EL Süßkartoffel (gekocht und klein gewürfelt)
je 6 grüne und schwarze Oliven
2 EL Schmand oder Joghurt
80 ml Gemüsebrühe
2 EL Olivenöl
100 g Pflücksalat
2 EL Olivenöl
1 Zitrone, Saft
8 Minzekrönchen
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 35 Minuten)

Feine Gemüse- und Pilzwürfel in heißem Olivenöl kurz ansautieren, alles in eine Schüssel geben. Bulgur mit sprudelndem Wasser kurz abbrühen, zum Gemüse geben, vermengen, fein gewürfelte Lammsalami, gehackten Ingwer, fein gewürfelte Chilischote, fein gewürfelte Knoblauchzehe, Süßkartoffel klein gewürfelt und Oliven klein gewürfelt zufügen und vermengen. Schmand oder Joghurt mit unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Paprikaschoten halbieren, entkernen, säubern, mit der vorbereiteten Masse gut füllen, eine schöne Haube formen, in eine Pfanne setzen, mit Gemüsebrühe angießen, im vorgeheizten Backofen bei circa 150 bis 160 Grad 20 Minuten garen. In einem tiefen Teller anrichten. Pflücksalat mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer anmachen, rundum etwas anlegen, mit Minzekrönchen garnieren.

Weitere vegetarische Rezepte

Schopska-Salat-Bowl

Verbraucher | Volle Kanne -
Schopska-Salat-Bowl
 

Traditioneller Salat der Balkanküche à la Kotaska

Videolänge:
5 min
Quesadilla auf flachem Teller angerichtet, in der Mitte ein Schälchen mit Salsa-Dip.

Verbraucher | Volle Kanne -
Vegetarische Quesadillas
 

Mario Kotaska serviert eine Variante des mexikanischen Klassikers.

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.