Sie sind hier:

Pfifferling-Kartoffelroulade im Wirsingblatt

mit Rauchschinkensauce

Passend zur Pfifferlingssaison, die im Juni beginnt, richtet Armin Roßmeier eine Pilz-Kartoffelmasse in Wirsingblätter an. Dazu serviert er eine Rauchschinkensauce.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 09.06.2021

Zutaten für vier Personen

1 Kopf Wirsing
300 g Pfifferlinge, unsortiert
100 g Dinkelweißbrotwürfel
1 TL Butter
100 g feine Zwiebelwürfel
3 EL Raps- oder Sonnenblumenöl
400 g gekochte, gepellte Kartoffeln (mehlig kochende)
2 Eier (L)
2 EL Kartoffelmehl
2 EL gehackte Blattpetersilie
Salz, Pfeffer

für die Rauchschinkensauce
1/4 l neutrale Gemüsebrühe
2 EL veganes Soßenpulver
80 g feine Rauchschinkenwürfel

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Vom Wirsing die äußeren Schutzblätter entfernen, Strunk unten komplett ausbohren, Blätter ablösen, Blattrispen entfernen. Blätter in leichtem Salzwasser pochieren, abschrecken, gut abtropfen lassen. Dinkelbrotwürfel in Butter leicht anrösten. Die gut gewaschenen und abgetropften Pfifferlinge grob hacken. Zwiebelwürfel in Öl glasig dünsten, Pfifferlinge zugeben, kurz angehen lassen. Die gekochten Kartoffeln durch die Presse drücken, Eier und Kartoffelmehl zugeben, gut vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zur Kartoffelmasse die Pfifferlinge, Petersilie und Brotwürfel geben, alles gut durchmengen.

Je vier bis sechs Wirsingblätter auf ein sauberes Küchentuch legen, die Pilz-Kartoffelmasse darauf verteilen und grob verstreichen, zu einer Roulade aufrollen, im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft circa 25 bis 30 Minuten garen.

Gemüsebrühe zum Kochen bringen, veganes Soßenpulver einrühren, circa eine Minute köcheln lassen, Rauchschinkenwürfel zugeben und zwei bis drei Minuten ziehen lassen. Roulade in Scheiben schneiden, Sauce dazu reichen.

Ohne Rauchschinkenwürfel wäre das Gericht ovo-vegetarisch.

Weitere Rezepte

verschiedene Tomaten

Verbraucher | Volle Kanne -
Köstliche Tomaten-Rezepte
 

Pizzatomaten und halbgetrocknete Tomaten ganz einfach selbst hergestellt

Videolänge:
9 min
Rezepte mit Kirschen

Verbraucher | Volle Kanne -
Es ist Kirschenzeit!
 

Mario Kotaska verrät raffinierte Rezepte rund um das Steinobst.

Videolänge:
10 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.