Sie sind hier:

Pilze mit Fleischklößchen

Pilze mit Fleischklößchen

Wer Pilze liebt, kommt bei diesem Gericht voll auf seine Kosten.

19.09.2017
19.09.2017
Video leider nicht mehr verfügbar

Zutaten für vier Personen

600 g Rinderhack
80 g Zwiebeln
2 Eier
1 1/2 EL geriebene Haselnüsse
je 1 EL gehackte Petersilie, Schnittlauchröllchen, Majoran und Thymian
1 1/2 EL Öl
80 g Pfifferlinge
80 g Steinpilze
80 g Shiitake
80 g Egerlinge
80 g Zwiebelwürfel
1 EL Öl
1 1/2 EL Maismehl
250 ml Gemüsebrühe
100 ml Pilzfond
120 ml Kochsahne
150 g Kartoffelwürfel blanchiert
1 Frühlingszwiebel
1 TL gemahlener Kümmel
je 1 EL Schnittlauch, Petersilie
Salz, Pfeffer

 Zubereitung: circa 50 Minuten 

Rinderhack mit Eiern, Zwiebeln, geriebenen Haselnüssen, gehackter Petersilie, Schnittlauchröllchen, gerebeltem Majoran und Thymian gut vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Pfifferlinge mit Pinsel säubern, kalt abbrausen, abtropfen lassen. Steinpilze, Shiitake und Egerlinge säubern und in Scheiben schneiden, Zwiebeln in heißem Öl glasig angehen lassen, Pilze zugeben, mit anschwitzen.

Von der Hackmasse Klößchen formen, in heißem Öl rundum anbraten, zur Seite stellen und mit der Restwärme durchziehen lassen. Blanchierte Kartoffelwürfel in heißem Öl rundum anbraten.

Pilze mit Maismehl bestäuben, mit Pilzfond angießen, mit Gemüsebrühe auffüllen, aufkochen, köcheln lassen. Erst Sahne dann gemahlenen Kümmel, Röllchen von Frühlingszwiebeln, Kartoffelwürfel, Schnittlauchröllchen und gehackte Petersilie zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. In tiefem Teller anrichten, Rindfleischklößchen darüber verteilen, mit Thymian garnieren.   

Weitere Rezepte

Kohlroulade mit Wurzelgemüse und Apfel auf Zwiebelsauce

Verbraucher | Volle Kanne -
Kohlroulade
 

mit Wurzelgemüse und Apfel auf Zwiebelsauce

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.