Sie sind hier:

Pollo Diablo mit Salsa Verde

von Mario Kotaska

Mario Kotaska bereitet eine gefüllte Hähnchenbrust auf spanische Art zu. Dazu serviert er Salsa Verde.

something
4 min
something
23.07.2020
Video verfügbar bis 23.07.2021

Zutaten (für vier Portionen)

Für die gefüllte Hähnchenbrust:
Spanisches Paprikapulver (ersatzweise Paprika edelsüß oder rosenscharf)
Knoblauchpulver
Kurkuma
Kreuzkümmel
Selleriepulver
4 Hähnchenbrüste mit Haut (je etwa 150 g)
200 g Chorizo (spanische Paprika-Salami)
4 Chilis
Basilikum
Etwas Olivenöl

Für die Salsa Verde:
1 Bund Petersilie (glatt)
10 Kapern
3 Knoblauchzehen
1 Zitrone (Abrieb und Saft)
Etwas Olivenöl

Außerdem:
4 ganze Paprikaschoten (Gemüsepaprika oder Spitzpaprika)

Zubereitung (cira 30 Minuten)

Eine Pfanne (am besten eine Grillpfanne) stark erhitzen. Die ganzen Paprika ohne Öl grillen. Dabei werden einige Stellen schwarz – das ist gewollt. So lässt sich die Schale beim Essen später, wenn gewünscht, einfach entfernen. Von allen Seiten braten, herausnehmen und auf ein Blech legen.

Gewürzmischung aus spanischem Paprikapulver, Knoblauchpulver, Kurkuma, Kreuzkümmel und Selleriepulver herstellen. Die Hähnchenbrüste vorsichtig mittig durchschneiden, dabei aber nicht ganz durchtrennen und aufklappen: der sogenannte „Schmetterlingsschnitt“. Mit einem Nudelholz (wer einen Schnitzelhammer besitzt, kann auch diesen einsetzen) etwas plattieren, salzen und pfeffern. Mit Scheiben von Chorizo füllen, jeweils eine Chili in Ringen und einen halben Teelöffel Kurkuma für die „innere“ Farbe dazugeben sowie einige Blätter Basilikum. Mit einem Schaschlik-Spieß verschließen. In die Gewürzmischung legen. Nun in eine heiße Pfanne mit wenig Öl geben und knusprig braten. Die andere Seite würzen und auch anbraten. Anschließend, mit der Hautseite nach oben, auf das Blech zu den Paprika legen, mit Olivenöl beträufeln und mit der übrigen Gewürzmischung bestreuen. Im Backofen bei 120 Grad Celsius für etwa zwölf bis 15 Minuten garen.

In der Zwischenzeit die Salsa Verde herstellen: Alle Zutaten in einen Mixer geben, würzen und gut durchmixen. Dabei kann man die Konsistenz durch die Länge des Mixens selbst regulieren, von stückig bis fein. Abschmecken und zu den Paprika und zum Pollo Diablo servieren. Ein Glas Wasser bereitstellen: Das Gericht macht seinem Namen alle Ehre!

Weitere Rezepte mit Fleisch

Pulled Pork

Verbraucher | Volle Kanne -
BBQ Pulled Pork
 

Eine schnelle und leckere Variante

Videolänge:
5 min

Sonstige Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.