Brokkolinockerln

auf gebratenen Tomaten

Verbraucher | Volle Kanne - Brokkolinockerln

Armin Roßmeiers vegetarische Brokkolinockerln auf gebratenen Tomaten sehen toll aus und schmecken sogar Gemüsemuffeln. Guten Appetit!

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.07.2017, 14:00

Zutaten für vier Personen

250 g Brokkoli
150 g Quark
1 EL Frischkäse
1 Ei
2 EL geriebener Parmesan
2 EL Mehl
3 EL Vollkornbrösel
je 1 EL gehackte Petersilie und Schnittlauchröllchen
1 l Gemüsebrühe zum Pochieren
4 Fleischtomaten
1 EL Olivenöl
2 EL Parmesanspäne
1 Schale Gartenkresse
geröstete Mandelblättchen
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 35 Minuten)

Brokkoliröschen vom Strunk schneiden und in sprudelndem leichten Salzwasser auf den Biss blanchieren. Gut abtropfen lassen, auf Küchenkrepp abtupfen und grob hacken. Mit Quark, Frischkäse, Ei, geriebenem Parmesan, Mehl, Vollkornbröseln, gehackter Petersilie und Schnittlauchröllchen gut vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nockerln von der Masse abstechen. In sprudelnde Gemüsebrühe einlegen und ziehen lassen, bis die Nockerln obenauf schwimmen.

Von den Fleischtomaten Kernhaus ausstechen. In dickere Scheiben schneiden, in heißem Olivenöl beidseitig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Als Bett auf flachen Tellern rundum anreihen, Nockerln darauf verteilen und mit Mandelblättchen und Parmesanspänen bestreuen. Mit abgeschnittener Gartenkresse garnieren.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet