Frühlingssalat mit Rettich

und Corned Beef

Verbraucher | Volle Kanne - Frühlingssalat mit Rettich

Viele Vitamine und kaum Kalorien: Armin Roßmeiers Frühlingssalat mit Rettich, Radieschen und Corned Beef ist eine leckere Vorspeise für Figurbewusste.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.03.2017, 14:00

Zutaten für vier Personen

250 g weißer Rettich
2 Bund Radieschen
1 kleiner Bund Rucola
250 g Corned-Beef-Aufschnitt
2 EL Radieschenkeimlinge
2 EL Brokkolikeimlinge
5 EL Obstessig
3 EL Olivenöl
60 ml Apfelsaft
Kerbel
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 15 Minuten)

Rettich schälen und in Streichholzstäbchenform schneiden. Radieschen säubern und in Scheiben schneiden. Rucola säubern und alles gut vermengen. Corned Beef in Streifen schneiden und zugeben.

Obstessig mit kalt gepresstem Olivenöl und Apfelsaft gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Marinade über den Salat mit Corned Beef geben und gut vermengen. In tiefen Tellern anrichten, Brokkolikeimlinge darauf verteilen und mit Kerbelsträußchen garnieren.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet