Gefüllte Tomaten

mit Tofu-Quarkcreme, Paprika und Gurken

Verbraucher | Volle Kanne - Gefüllte Tomaten

Heute serviert "Volle Kanne"-Chefkoch Armin Roßmeier eine vegane Variante der gefüllten Tomate: mit Tofu-Quarkcreme, Paprika und Gurken. Guten Appetit!

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.07.2017, 11:10

Zutaten für vier Personen

12 Strauchtomaten
160 g Sojaquark
60 g geräucherter Tofu
1 EL Olivenöl
1 Frühlingszwiebel
1 EL geröstete Sonnenblumenkerne
1 Chilischote
4 EL Paprikawürfel (bunt)
½ Salatgurke
1 EL frischer Koriander
½ Ciabatta
1 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer
1 EL Zitronensaft
1 EL Olivenöl

Garnitur:
30 g Rucola

Zubereitung (circa 35 Minuten)

Von den Strauchtomaten die Deckel abschneiden und Tomaten sauber aushöhlen. Geräucherten Tofu in kleine Würfel zerteilen und in heißem Olivenöl kurz anbraten. Erkalten lassen und mit Sojaquark, Röllchen von Frühlingszwiebeln, gerösteten Sonnenblumenkernen, Röllchen von Chilischote, bunten Paprikawürfeln, grob geraffelter Salatgurke und frisch gerebeltem Koriander gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten damit füllen und Deckel darauf setzen.

Knoblauch schälen und mit einer Gabel anstechen. Eine Pfanne damit ausreiben. Öl darin erhitzen, Ciabatta in Scheiben schneiden und beidseitig darin anrösten. Tomaten in tiefen Tellern anrichten, Rucola rundum mit einstecken, mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln und Ciabatta mit anlegen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet