Hähnchenbrust auf asiatischem Salat

mit Chili und Koriander

Verbraucher | Volle Kanne - Hähnchenbrust auf asiatischem Salat

Armin Roßmeier kombiniert sanft gebratenes Fleisch mit knackigem Gemüse. Guten Appetit!

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.06.2017, 11:10

Zutaten für vier Personen

560 g Hähnchenbrüste ohne Haut
2 EL Sesamöl
120 g Zucchinistreifen
120 g gelbe und rote Paprikastreifen
120 g Zuckerschotenstreifen
120 g Karottenstreifen
1 EL frischer, gehackter Ingwer
1 Schale Sojasprossen
1/4 Bund frischer Koriander
1/2 Schale Mungosprossen

Marinade:
2 EL Chilisauce
3 EL Austernsauce
1 fein gewürfelte Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
1 EL Limettensaft
1/2 EL Honig
3 EL Sesamöl
80 ml Geflügelbrühe
1 EL gerösteter Sesam

Zubereitung (circa 35 Minuten)

Hähnchenbrust in Medaillons schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In Sesamöl sanft
beidseitig braten. Chilisauce, Austernsauce, fein gewürfelten Knoblauch und Honig gut
verrühren und davon etwas auf die Geflügelmedaillons geben. Restliche Sauce mit frisch
gehacktem Koriander, Röllchen von roter Chilischote, Limettensaft, Sesamöl, Geflügelbrühe
und geröstetem Sesam gut verrühren.

Zucchini, Paprika, Karottenstreifen, Ingwer, Sojasprossen, Mungosprossen und
Zuckerschoten mit der Marinade gut vermengen. In tiefen Tellern anhäufeln,
Geflügelmedaillons darauf verteilen und mit frischem Koriander garnieren.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet