Lammrücken mit Zazikiröllchen

und Süßkartoffeln

Verbraucher | Volle Kanne - Lammrücken mit Zazikiröllchen

Saftiger Lammrücken, herzhafte Zucchiniröllchen und leckere Süßkartoffeln: Mit diesem Gericht von Armin Roßmeier kommen Fans des Außergewöhnlichen voll auf ihre Kosten.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 29.06.2017, 14:00

Zutaten für vier Personen

4 nicht ausgelöste Lammrücken (chops) (à 220 g)
1 TL bunter gestoßener Pfeffer
2 Rosmarinzweige
500 g Süßkartoffeln
1 EL Öl
1 EL grobes Meersalz
12 kleine Kirschtomaten
1 EL Olivenöl
1 EL Lavendelblüten
240 g angebratene Zucchinischeiben
120 g Quark
1/4 Salatgurke
2 Knoblauchzehen
1 EL fein geschnittene Minze
4 dünne Lauchbänder
Salz, Pfeffer


Zubereitung (circa 45 Minuten)

Lammrücken mit gestoßenem bunten Pfeffer beidseitig bestreuen, mit Rosmarinzweigen belegen und mit Öl beträufeln. Auf Grillpfanne legen und ab und zu wenden. Süßkartoffeln säubern und in circa ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Mit grobem Salz bestreuen, mit auf die Grillplatte legen und ab und zu wenden.


Zucchini mit Küchenkrepp abreiben. Längs in circa drei Millimeter dicke Scheiben schneiden, in wenig heißem Olivenöl kurz beidseitig anbraten und erkalten lassen. Quark mit geraffelter Gurke, fein gewürfeltem Knoblauch und grob geschnittener Minze gut vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchinischeiben mit der Masse bestreichen, einrollen und mit blanchiertem Lauchband umwickeln und binden. Mit den Tomaten auf den Grill setzen. Kartoffelscheiben mit Lavendelblüten belegen. Das Gericht in der Grillpfanne servieren.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet